Edelsteine & Perlen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Sphen Rohsteine

 
GemBen
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 686
Dabei seit: 12 / 2021

GemBen

 ·  #1
Bin im Internet auf einen Händler gestoßen der 2 rohe Sphene anbietet. Sowas möchte ich sehr gern in meiner Kollektion haben, schon wegen der hervorragenden optischen Eigenschaften. Der Händler ist seriös, habe da schon mehrmals super Topase erworben. Nun bin ich mir sehr unsicher über die üblichen Preise. Vielleicht könnt Ihr mich beraten. Es handelt sich um 2 Sphene mit je 15 carat in gelber Farbe, Form Ist Richtung oval mit ausreichender Tiefe. So wie ich das vom Bild beurteilen kann augenrein. Nach Verhandlung ruft der Verkäufer 450 $ auf ( 15$ pro carat), da kommt natürlich noch Eust. und Zoll drauf.
Ist der Preis im Rahmen? Ich weiß solche Fragen sind nicht beliebt, bin aber noch zu unerfahren und benötige eine Richtung.
Danke & Gruß Ben
Hunsrücker
PostRank 8 / 11
Avatar
Beiträge: 263
Dabei seit: 12 / 2018

Hunsrücker

 ·  #2
Guten Morgen Ben

Ein Foto wurde helfen die Preiswürdigkeit der Steine einschätzen zu können.
Ist aber Vielleicht nicht erlaubt.

Grundsätzlich werden Rohsteine in Gramm gehandelt.

Saubere augenreine Sphenkristalle habe ich noch nicht gesehen.

Ich habe ein lot grüne Titanite aus Brasilien (Minas Ger.) Ende der 80iger entdeckt.
Die Kristalle sind häufig durch Bruchlinien in drei Segmente unterteilt. Diese sind jedoch klar apfelgrün und super brillant.
2 Keilförmige und einen runden Rohling kann man bestenfalls erhalten.
Falls du mal in der Gegend bist kannst du sie dir mal anschauen und ggf. auch kaufen.

Ich muss mal schauen ob ich ein gutes Foto für das Forum hinbekomme.

Frohes Schaffen und eine gute Woche!
GemBen
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 686
Dabei seit: 12 / 2021

GemBen

 ·  #3
Danke, leider kann ich die Fotos nicht zeigen, wäre eine Verletzung der Rechte.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29305
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #4
link wäre erlaubt, willst du wohl nicht, damit die nicht jemand anders vor der nase wegschnappt?
FabianKneipp
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 383
Dabei seit: 08 / 2020

FabianKneipp

 ·  #5
Zitat geschrieben von GemBen

Vielleicht könnt Ihr mich beraten. Es handelt sich um 2 Sphene mit je 15 carat in gelber Farbe, Form Ist Richtung oval mit ausreichender Tiefe. So wie ich das vom Bild beurteilen kann augenrein. Nach Verhandlung ruft der Verkäufer 450 $ auf ( 15$ pro carat), da kommt natürlich noch Eust. und Zoll drauf.
Ist der Preis im Rahmen?


Wir hatten kürzlich solche Steine für 50-60€ pro Gramm inkl. MwSt im Angebot. Augenrein (wirklich ohne sichtbare Einschlüsse, im Gegensatz zu vielen asiatischen Händlern) Daher in meinen Augen einen Ticken zu teuer.
Anhänge an diesem Beitrag
Sphen Rohsteine
GemBen
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 686
Dabei seit: 12 / 2021

GemBen

 ·  #6
Hunsrücker
PostRank 8 / 11
Avatar
Beiträge: 263
Dabei seit: 12 / 2018

Hunsrücker

 ·  #7
Hallo

Augenrein würde ich den Stein erst nach eigenhändiger Betrachtung bezeichnen.

Die Kristallform ist untypisch für Sphen. Ich sehe keine typischen Merkmale. Muttergestein ist nicht vorhanden und eine Keilform bzw. Ein Bruchstück davon kann ich nicht erkennen.

Kann jemand sagen ob es sich wirklich um Sphen handelt.?

Gelbe Steine sind nicht die teuersten Sphene.

Ich würde nicht für diesen Stein soviel bezahlen + Transport und Steuern, kostet dich der Spaß 100 Euro pro Gramm.
Hunsrücker
PostRank 8 / 11
Avatar
Beiträge: 263
Dabei seit: 12 / 2018

Hunsrücker

 ·  #8
Hallo

Augenrein würde ich den Stein erst nach eigenhändiger Betrachtung bezeichnen.

Die Kristallform ist untypisch für Sphen. Ich sehe keine typischen Merkmale. Muttergestein ist nicht vorhanden und eine Keilform bzw. Ein Bruchstück davon kann ich nicht erkennen.

Kann jemand sagen ob es sich wirklich um Sphen handelt.?

Gelbe Steine sind nicht die teuersten Sphene.

Ich würde nicht für diesen Stein soviel bezahlen + Transport und Steuern, kostet dich der Spaß 100 Euro pro Gramm.
Hunsrücker
PostRank 8 / 11
Avatar
Beiträge: 263
Dabei seit: 12 / 2018

Hunsrücker

 ·  #9
Hallo Ben,

Der Händler hat echt schlechte Bewertungen. Ist das nur ein Referenzstein und nicht der der Verkauft werden soll?
Komische Geschäftsbedingungen

Jetzt muss ich dir vom Kauf abraten.

Sorry wegen dem Doppler
steinfrosch
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 611
Dabei seit: 07 / 2012

steinfrosch

 ·  #10
Man sieht mehrere Risse sowie eine trübung.Form würde mich auch nicht als erstes an Sphen denken lassen.Am schönsten ist das "beispielbild", dessen Qualität weit über der des Rohsteins liegt. Wenn Du mich fragst, Finger weg.
kristaller
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 738
Dabei seit: 02 / 2022

kristaller

 ·  #11
Hallo Ben,
bei dieser Qualität im Foto bin ich auch sehr skeptisch. Aus dem Bild kann ich keine typischen Sphen - Merkmale entnehmen, - außerdem würde ich solche Steine um diesen Preis nicht kaufen.
FabianKneipp
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 383
Dabei seit: 08 / 2020

FabianKneipp

 ·  #12
Wenn ich das lese:
„will cut eye-clean to slight possible inclusions. (sphene is rarely eye clean, due to its high birefringent, slight inclusions are difficult to see with the naked eye)“

… ist mein Rückschluss nicht, dass der Stein augenrein ist. Welche Reinheit der Stein nach dem schleifen hat, ist mal eine völlig unseriöse Aussage. Ich würde von dem Kauf abraten. Die Bewertungen sagen alles.

Zitat geschrieben von Hunsrücker



Die Kristallform ist untypisch für Sphen. Ich sehe keine typischen Merkmale. Muttergestein ist nicht vorhanden und eine Keilform bzw. Ein Bruchstück davon kann ich nicht erkennen.

Kann jemand sagen ob es sich wirklich um Sphen handelt.?



Nein, Ferndiagnose ist nicht möglich ob Sphen oder nicht. Bruchstücke wie dieses sind aber nicht unüblich.
Hunsrücker
PostRank 8 / 11
Avatar
Beiträge: 263
Dabei seit: 12 / 2018

Hunsrücker

 ·  #13
Hallo Fabian,

Ich habe Sphene aus Capelinha auch darunter sind Bruchstücke. An irgendeinem Detail kann man erkennen, dass es sich um einen Titanit handelt. Wie das Material aus Madagaskar aussieht weißt du besser als ich. Vielleicht hast du noch ein Foto von den Rohsteinen.
GemBen
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 686
Dabei seit: 12 / 2021

GemBen

 ·  #14
Vielen Dank, an Euch alle. Gut dass ich gefragt habe, der Preis lag vor meiner Verhandlung gestern sogar noch um einiges höher. Werde nicht kaufen.
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7382
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #15
Zitat geschrieben von FabianKneipp

Wenn ich das lese:


Fabian, kannst Du bitte x die PN lesen,
die ich Dir geschrieben habe.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0