Hobby & Azubi-Forum
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Droplets - die fortlaufende Fertigung

 
  • 1
  • 2
Ingo Richter
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2693
Dabei seit: 10 / 2010

Ingo Richter

 ·  #1
unten die beiden Giesslinge aus 67 % Zamak und 33 % Titanzink.
Anhänge an diesem Beitrag
Droplets - die fortlaufende Fertigung
Ingo Richter
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2693
Dabei seit: 10 / 2010

Ingo Richter

 ·  #2
anlegen der Flächen für die Ösen:
Anhänge an diesem Beitrag
Droplets - die fortlaufende Fertigung
Ingo Richter
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2693
Dabei seit: 10 / 2010

Ingo Richter

 ·  #3
überflüssig, daher von Ingo überschrieben.
Ingo Richter
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2693
Dabei seit: 10 / 2010

Ingo Richter

 ·  #4
jetzt fehlt bloss noch die Verbindung zwischen Ober - und Unterelement :-)

Anhand des mit abgebildeten stählernen Futterschlüssels kann man auch sehr schön den blaugrauen Farbton der Zinklegierung abgrenzen :
Anhänge an diesem Beitrag
Droplets - die fortlaufende Fertigung
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7550
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #5
Zitat geschrieben von Ingo Richter

jetzt fehlt bloss noch die Verbindung zwischen Ober - und Unterelement :-)


Wie soll die denn werden? Einfach Öse durchziehen?
Könnte mir auch gut ne Verbindung aus nem farblich
kontrastierendem Metall vorstellen - Kupfer/Bronze o.Ä. -
und dann etwas offenes - halbrund gebogenes - mit Kugeln
am Ende. Ähnlich wie diese Piercing-Teile hier:
https://www.******/C…6&p=120417
Ingo Richter
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2693
Dabei seit: 10 / 2010

Ingo Richter

 ·  #6
ja, an sowas denke ich auch, danke für den Tipp. Ich werde wohl Bronze für das Verbinden von Unter - und Oberelement nehmen. Wenn das aber zu störrisch ist geht dafür auch immer noch Feinkupferdraht, wie ich sehr erfolgreich für mein Woodstone genommen habe.

Ist im Prinzip die erste abstrakte Arbeit von mir. Toll, was Kollege Zufall da für Formen geschaffen hat. Alle meine Bearbeitungen an diesen Güssen beschränkten sich lediglich auf das Herausarbeiten von Ösen. Ansonsten wirkt hier die jeweilige Gusshaut, wie sie nach dem Abschrecken nebst der blaugrauen Farbe entstanden ist.
Ingo Richter
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2693
Dabei seit: 10 / 2010

Ingo Richter

 ·  #7
So, unten die fertige Arbeit.

Von vorne

Von hinten

Verbindung zwischen Ober - und Unterelement aus Bronze :

In meiner Galerie in Kürze noch getragen. Da wird eine Kupferkette links und rechts oben direkt eingehangen, wie bei Woodstone.

Schmuck aus Zufallsgießlingen :-)
Anhänge an diesem Beitrag
Droplets - die fortlaufende Fertigung
Droplets - die fortlaufende Fertigung
Droplets - die fortlaufende Fertigung
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7550
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #8
Hhm, mir gefällt die "Rückseite" besser -
vorne stören mich beim Anhänger diese
glänzigen Bearbeitungsspuren unter der
Öse.
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21096
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #9
ich schätze, die bearbeitete Seite ist die Rückseite
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7550
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #10
Zitat geschrieben von Ingo Richter

So, unten die fertige Arbeit.

Von vorne

Von hinten




@ Anke
Ich hab mich an Ingos Fotozuordnung orientiert.
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21096
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #11
hatte ich auch zunächst gedacht, hab mir aber gedacht, daß Ingo doch trotzdem auch eher auf die originalere Struktur nach vorne steht.
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7550
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #12
Tja, da müßen wir wohl Ingos Bulletin abwarten;-)
Ingo Richter
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2693
Dabei seit: 10 / 2010

Ingo Richter

 ·  #13
Von vorne ist wirklich als "von vorne'"gedacht. Aber im Prinzip gibt es das ja nicht wirklich, beide Seiten sind tragbar ... :-) :-) :-).

Mir gefallen die Ösenflächen. Ok, beim unteren Element ist diese Art von "glänzender Rutsche" schon recht gross ausgefallen, diese korrespendiert aber meiner Meinung nach ganz gut mit dem glänend streifigen gebogenen Bereich in der Mitte oben des kleiderbügelförmigen oberen Elementes.
Ingo Richter
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2693
Dabei seit: 10 / 2010

Ingo Richter

 ·  #14
Ingo Richter
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2693
Dabei seit: 10 / 2010

Ingo Richter

 ·  #15
getragen:
Anhänge an diesem Beitrag
Droplets - die fortlaufende Fertigung
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0