Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Schmuckmanufaktur gesucht

 
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #1
Hallo,
Ich suche eine Schmuckmanufaktur, die Gold- und Silberschmuck auf Bestellung anfertigt und auch verschickt. D.h man bekommt eine Bestellung im Online Shop, leitet sie an die Manufaktur weiter und sie fertigen und versende das Schmuckstück.
Gibt es so eine Art von Goldschmieden / Manufakturen in Deutschland?
Ich bin für jeden Tipp dankbar.

Liebe Grüße
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27253
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #2
du willst für dich persönlich als Endverbraucher ab und zu was designen und machen lassen?
oder suchst einen Dienstleister, der die Aufträge deiner Website/onlineshop/Konfigurator realisiert?
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #3
Ich suche einen Dienstleister, der meine Aufträge realisiert
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27253
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #4
du hast damit eine oder-Frage mit ja beantwortet
kann man machen, aber............
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 6098
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #5
Wenn ich den Gastnutzer richtig verstehe, dann will er einen
Online-Laden eröffnen; dort Fotos und Angebote präsentieren
und wenn's jemand bestellt und bezahlt hat, dann soll die
Goldschmiede das Stück herstellen und verschicken. Richtig?
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #6
Ja, genau. So habe ich das gemeint. Vielen Dank!
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18356
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #7
Das könnte vermutlich jeder machen, es käme halt auf die Stücke an, und der Arbeitspreis muss halt vorher für das jeweilige Stück durchkalkuliet werden. Versenden zu Lasten und Risiko von Guestuser. Dann, Serie oder Einzelstück. Da musst du schon Butter bei die Fische geben, aber prinzipiell geht das.
Raustland
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 792
Dabei seit: 06 / 2008

Raustland

 ·  #8
Und wie lange dürfte den die Anfertigung dann dauer? Nicht das innerhalb 3 Tagen ein Päckchen ankommen soll.
Frank Skielka
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2022
Dabei seit: 04 / 2010

Frank Skielka

 ·  #9
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 6098
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #10
So isses!
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27253
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #11
ach kommt, das Risko kann man doch auch auf die Manufaktur abwälzen: deren Geld gibts erst nach Ablauf der Widerrufsfrist
seht ihr, das kann so einfach sein
Kornelia Sch
Moderator
Avatar
Beiträge: 4254
Dabei seit: 06 / 2010

Kornelia Sch

 ·  #12
Tilo, Du bringst mich auf eine Idee, das wird eine wunderbare Partnerschaft.
Kriegst PN :-)

(Nein, war natürlich Spaß :lol: )
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 31922
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #13
Zitat geschrieben von Tilo

ach kommt, das Risko kann man doch auch auf die Manufaktur abwälzen: deren Geld gibts erst nach Ablauf der Widerrufsfrist
seht ihr, das kann so einfach sein
Scherzkeks B2B gilt das nicht. Allerdings gibt es Ausnahmen bei B2C für eigens Angefertigtes. Aber sich dann rumzustreiten lohnt nicht. Ein Juwelier macht das so, dass die Ware dann zwingend abgeholt werden muss. Ob das wirksam den Widerruf aushebelt, weis ich nicht. IANAL
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18356
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #14
Dieses Risiko, wie alle anderen Risiken trägt natürlich der Veranstalter, das war ja auch nicht die Frage.
Ging nur drum ob man was im Auftrag anfertigt.
Sollte dieser auf den dürren Ast kommen, gegenüber dem Goldschmied zu wiederrufen, war es das dann natürlich mit der Zusammenarbeit, nehme ich an.
Kornelia Sch
Moderator
Avatar
Beiträge: 4254
Dabei seit: 06 / 2010

Kornelia Sch

 ·  #15
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0