Schmuck-Themen allgemein
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Nostril für Männer?

 
Kala Aliti
 
Avatar
 

Kala Aliti

 ·  #1
Hallo Miteinander,
ja, ich bin auch ein Mann und würde mir gerne ein Nostril stechen lassen. Ich spiele schon ziemlich lange mit dem Gedanken. Ich habe schon einige Männer mit Nostril gesehen. Ein Mann mit schwarzer Hautfarbe hatte ein weißen Glitzerstein (Diamant? Zirkon? - wahrscheinlich Zirkon!) als Nostril. Ich fand, das sah klasse aus. Gerade der Kontrast von schwarzer Haut und glitzernd weißem Stein hat mir sehr gut gefallen. Ihm wahrscheinlich auch.
Entsprechend hatte ich vor, ein Stecker mit einem Granaten (dunkelrotbraun, fast schwarz) zu tragen. Was meint ihr?

Viele Grüße
Kala Aliti
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19686
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #2
jedem so wie es gefällt. Ob's gut ausschaut, kannst du ausprobieren, indem du dir mal einen farblich passenden Straßstein auf den Nasenflügel klebst. Gestochen wird sowieso erst mit einem neutralen Stecker.
Nostril mit Granat gibts nicht fertig, muß angefertigt werden. In dieser winzingen Größe bietet sich dann eher ein Zirkonia Granatfarben an, der allerdings eher heller ist als dunkel bis schwarz.
Freak
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 477
Dabei seit: 01 / 2008

Freak

 ·  #3
Von schwarzem oder sehr dunklem Stein würde ich Abstand nehmen - da würden Sie relativ oft hören, dass sie Schmutz oder eine Fliege an der Nase hätten.
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19686
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #4
hihihi :D "du hast da was"
Kala Aliti
 
Avatar
 

Kala Aliti

 ·  #5
Vielen Dank für eure Antworten.
Ich wollte eigentlich schon länger gerne ein Nostril haben. Die Idee mit den Granaten kam mir, weil meine Mutter mehrere Schmuckstücke aus Granaten hatte, das heißt eine Armkette, einen Ring und Ohrstecker. Die Granaten aus dem Ring oder den Ohrsteckern würde ich gerne in kleine Ohrstecker und ein Nostril umarbeiten lassen. Ich muss mich mal bei Goldschmieden erkundigen, wie viel sie dafür verlangen. Mein Plan ist es, die linke Ohrmuschel entlang abwechselnd mit kleinen Granatsteckern und Goldkugeln zu bestücken und dazu ein Nostril im rechten Nasenflügel.

Was meint ihr?
Viele Grüße
Kala Aliti
MaJa
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1279
Dabei seit: 04 / 2018

MaJa

 ·  #6
Das geht auch als ein Stecker, der Form der Ohrmuschel aufnimmt, quasi ein gebogener Steg, dann braucht man nur 1 oder 2 Löcher und nicht ein Dutzend
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19686
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #7
Zitat geschrieben von Guestuser

Was meint ihr?

warum nicht
Ingo Richter
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2512
Dabei seit: 10 / 2010

Ingo Richter

 ·  #8
kann mir das mit einer passenden coolen Frisur insbesondere auch an einer brünetten Person zusammen recht chic vorstellen.

Als rote kleine Akzentsteine denke ich dabei auch eher an Zirkonia. Die peppen mehr als Granat :-)
Kala Aliti
 
Avatar
 

Kala Aliti

 ·  #9
Hallo miteinander,
ich hab's getan: Ich habe mir ein Nostril stechen lassen. Im Moment steckt noch das Labret Stud aus dem Piercing-Studio (Eine silbrige Kugel mit Stift - ich glaube, das Material ist Titan.) drinnen, aber wenn das Loch zugeheilt ist, dann kann ich ja damit spielen. Ich schaue schon fleißig im Internet nach hübschen Steckern.
Nochmals vielen Dank für eure Antworten.
Kala Aliti
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0