Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Suche "wertigen" vergoldeten Schmuck: Hersteller Empfehlung?

 
  • 1
  • 2
Grasgrün
 
Avatar
 

Grasgrün

 ·  #1
Hallo,

ich suche eine vergoldete Halskette und Anhänger, soll wertig aussehen.
Gibt es dafür Hersteller-Empfehlungen?
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18837
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #2
Irgendwas spezielles im Sinn? Bzw. ist ein Budget vorhanden?
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 25921
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #3
dafür wirst du erklären müssen, was du mit "wertig aussehen" meinst
ich hab ehrlich keine Ahnung, denn das ist reiner Werbesprech und was stellt sich der Kunde darunter vor?

selbst wenn ich annehme, dass wertvoll gemeint ist: was unterscheidet wertvoll aussehend von nicht so wertvoll aussehend trotz Vergoldung?


wobei: letztlich machen wir hier eh keine Kaufberatung

meine Empfehlung: massiv Gold ab 585
dann siehts nicht nur wenige Wochen wie Gold aus
Grasgrün
 
Avatar
 

Grasgrün

 ·  #4
Massiv, das ist für mich wertig. Nicht aus Dosenblech gestanzt und vergoldet.

https://www.etsy.com/de/listin…op-2&frs=1

(Ich denke, bei dem Preis stellt sich nicht die Schleichwerbung-Frage).

Finde auch diese Kompass-Anhänger ganz schick, aber die sehen auch so "blechig" aus.
Werde wohl deinen Rat befolgen, bisschen sparen und dann auf 585er gehen.

Ansonsten: wenn jemand einen Hersteller kennt, der sowas in goldfarben mit schöner Optik kennt, bitte Nachricht.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 25921
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #5
was soll der Link erklären?
so soll es wirken?
auf mich wirkt der schlampig gemacht mit dem großen Gussfehler bei 9 Uhr

da hätte ich rein gefühlsmäßig nur vom Ansehen billigen schlampigen Silberguss erwartet, der halt aus Bluff etwas vergoldet ist

"diese Kompassanhänger" als gattung kenne ich nicht
bzw, kenne ich welche, die aber gegossen sind ohne Gussfehler und auf mich nicht blechig wirken

aber der Fachmann sieht manche Sachen halt anders als der Konsument und deshalb fragte ich, was gemeint ist
Grasgrün
 
Avatar
 

Grasgrün

 ·  #6
Danke.

Werde dann mal den stationären Einzelhandel (Juwelier/Goldschmied) aufsuchen.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 17588
Dabei seit: 07 / 2011
 ·  #7
Bitte keine vergoldete Kette, wenn da auch noch ein Anhänger drauf rum rutscht bleibt die nicht lange schön.
Moderator
Avatar
Beiträge: 4015
Dabei seit: 06 / 2010
 ·  #8
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 25921
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #9
ja? dir erklärt sich da der Preis?
also mir nicht
ist ein billigst in Billigstlohnland (Indien) gefertigter Anhänger
insofern finde ich den Preis viel zu hoch für die 15g 22k-Gold
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18837
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #10
Zitat geschrieben von Tilo

ja? dir erklärt sich da der Preis?
also mir nicht
ist ein billigst in Billigstlohnland (Indien) gefertigter Anhänger
insofern finde ich den Preis viel zu hoch für die 15g 22k-Gold

hat doch in dem Fall nix zu tun, ob im Billigland gefertigt oder nicht. Bei mir läge der Materialpreis für den Kunden bei ganz knapp 2000€. Ohne Arbeitszeit.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 25921
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #11
hier gehts aber um ein indisches Stück, was in Indien komplett selbst näher am Goldwert gehandelt wird als bei dir das Gold alleine
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18837
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #12
ja und? Sprich doch niemandem dem Wunsch ab, Geld zu verdienen - weder Indien noch Deutschland. Dann könnteste bei türkischem Schmuck genau das selbe argumentieren.
Eleonor
 
Avatar
 

Eleonor

 ·  #13
Zitat geschrieben von tatze-1

Zitat geschrieben von Tilo

ja? dir erklärt sich da der Preis?
also mir nicht
ist ein billigst in Billigstlohnland (Indien) gefertigter Anhänger
insofern finde ich den Preis viel zu hoch für die 15g 22k-Gold

hat doch in dem Fall nix zu tun, ob im Billigland gefertigt oder nicht. Bei mir läge der Materialpreis für den Kunden bei ganz knapp 2000€. Ohne Arbeitszeit.


Boah, so viel wird alleine für das Gold berechnet? Das sind ja 133€ pro Gramm. Wird das Material mit der Marge x2 gerechnet?
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 17588
Dabei seit: 07 / 2011
 ·  #14
Zitat geschrieben von Mhorgaine

der Preis erklärt sich erst, wenn man die Beschreibung gelesen hat.
Wo?
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 25921
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #15
na die paar Worte:

Zitat
Vintage 22 K solid gold Sun pendant. Beautiful handmade collection piece in very good condition. Size-4/3.5 cm, weight-15 grams, material-22 K solid gold
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0