Uhrenforum
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

MessingReisewecker mehr als Metallwert?

 
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29614
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #1
eine Kundenanfrage
gibts für derlei funktionierenden Reisewecker einen Liebhabermarkt?
wo?
wieviel darf man als Verkaufserlös an Profihändler erwarten, falls sowas angekauft wird?
Gruß
Tilo
Anhänge an diesem Beitrag
weckerrueckseite.jpg
Titel: weckerrueckseite.jpg
wecker schraeg.jpg
Titel: wecker schraeg.jpg
alterreisewecker.jpg
Titel: alterreisewecker.jpg
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #2
Auch hier wieder: Gibts irgendwo Marken?
Beim Profihaendler wird man dafuer kaum mehr als 20€ bekommen, denn der will auch noch verdienen.
Bei ebay sollte da, wenn wirklich keinerlei Zeichen zu finden sind, aber eher 50€ zu erziehlen sein.

Karlo
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29614
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #3
na gut, das reicht mir für dieses objekt
gibt keine herstellerzeichen dran
und das verstellrad für die weckzeit fehlt auch, wie ich gerade sah, die achse läßt sich so nur mit werkzeug bedienen
danke, mehr zeit vertu ich mit dem teil nicht mehr, da muß die kundin halt sehn, wo sie das ding loswird, oder ihre erben
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0