Schmuck bewerten & schätzen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Collier mit Opal und Brillanten

 
KSchumann
 
Avatar
 

KSchumann

 ·  #1
Hallo, das Collier gehört einer älteren Dame, die es nicht mehr trägt.
Collier mit Opal und Brillianten
750er Gold, 22 g, 40 cm
Mittelteil 7,0 x 1,5 cm
Welcher Preis könnte beim Verkauf erzielt werden?
Wo in Berlin könnte es angeboten werden?
Vielen Dank.
Anhänge an diesem Beitrag
Collier mit Opal und Brillanten
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19960
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #2
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7565
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #3
Jaa, sehr schön :fgrin:
Warum muß/soll der Reif nur in Berlin angeboten werden?
Das wäre doch auch ein Stück, das in die Schuchbörse
passen würde:
https://www.schmuck-boerse.com/index-gold-halsschmuck.htm
Vielleicht kann Heinrich etwas dazu sagen?
Kornelia Sch
Moderator
Avatar
Beiträge: 4672
Dabei seit: 06 / 2010

Kornelia Sch

 ·  #4
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 33452
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #5
Ja, der Stil der 70er Jahre, Boulderopal in einer Fassung, die an eine Tropfkerze erinnert, findet immer wieder Liebhaber. Gerade bei der älteren Generation. Meist kommen die Käufer tatsächlich aus Berlin, dem Ruhrgebiet oder der Schweiz.
Daher ist ein Verkaufsangebot über Internet über die Schmuckbörse nicht der schlechteste Weg.
KSchumann
 
Avatar
 

KSchumann

 ·  #6
Hallo Herr Butschal,
Dankeschön. Haben Sie eine ganz grobe Einschätzung, welcher Preis realistisch wäre?
Viele Grüße aus Berlin
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 33452
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #7
KSchumann
 
Avatar
 

KSchumann

 ·  #8
Vielen lieben Dank!
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19960
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #9
Ja kannst heute auch noch mit rumlaufen und wirst drauf angesprochen. Son Stil war zu der Zeit sehr meins.
skippolino
PostRank 6 / 11
Avatar
Beiträge: 184
Dabei seit: 05 / 2016

skippolino

 ·  #10
😍😍😍
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7565
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #11
Zitat geschrieben von Silberfrau

Ja kannst heute auch noch mit rumlaufen und wirst drauf angesprochen. Son Stil war zu der Zeit sehr meins.

Ja, genau so isses:

https://www.johannsson.de/Coll…0020ct-WSI
-
https://www.dorotheum.com/de/l/8574472/
-
https://www.1stdibs.com/de/sch…_18236162/
-
https://www.lot-art.com/auctio…9-catawiki
-
https://www.rebelle.com/lapponia-schmuck-7038746
Kornelia Sch
Moderator
Avatar
Beiträge: 4672
Dabei seit: 06 / 2010

Kornelia Sch

 ·  #12
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29603
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #13
Lapponia hat Serien gemacht
und dieser lange Opal ist keine Größe, die man mal eben mehrfach oder gar vielfach besorgen kann
davon abgesehn würde mnich der schlichte reif an sich auch wundern bei lapponia

und insofern sind auch Preisvorstellungen aus dem Lapponiasammlermarktbereich nicht realisierbar
Kornelia Sch
Moderator
Avatar
Beiträge: 4672
Dabei seit: 06 / 2010

Kornelia Sch

 ·  #14
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19960
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #15
Na zum Glück scheint es mehr oder weniger ein Einzelstück zu sein. Schade, dass der Erlös nicht an den Preis für Serinproduktion herankommen soll.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0