Auftragsbörse
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Nadel an Brosche erneuern

 
Louise
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1593
Dabei seit: 06 / 2018

Louise

 ·  #1
Hallo und guten Morgen
Ich hatte die Brosche eigentlich schon aussortiert, aber sie kam mir relativ hochwertig vor und dann fiel mir doch noch der Herstellerstempel ins Auge. Leider ist die Nadel der Brosche verloren gegangen. Kann man so Etwas unproblematisch ersetzen?
Einen schönen Tag
Louise
Anhänge an diesem Beitrag
Nadel an Brosche erneuern
Nadel an Brosche erneuern
Nadel an Brosche erneuern
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27545
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #2
meint das, die ist wertvoll wegen Marke? (ich kann die Marke nicht lesen)
soll also nicht getragen, sondern verwertet werden?

Nadel ist halt auf die biligst/schlechtestmögliche Art befestigt: Böckchen nur zusammengedrückt
hat man Nadel, ist die ruckzuck dran (und bei leichter fehlbedienung=verkanten auch wieder ab)
hier muss allerdings erst passende Nadel gemacht werden
könnte bei Nadelersatz auf Niete geändert werden
falls mit der technischen verbesserung nicht der Wert vermindert wird wegen nicht mehr original
Louise
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1593
Dabei seit: 06 / 2018

Louise

 ·  #3
Danke für die schnelle Antwort. Der Hersteller ist ein amerikanisches Modeschmucklabel namens Trifari. Ich mußte auch erstmal goggeln...
Da die meisten Broschen heutzutage eh als Anhänger umgearbeitet werden, überlasse ich die Entscheidung wohl dem potentiellen Käufer.
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 32148
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #4
Louise
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1593
Dabei seit: 06 / 2018

Louise

 ·  #5
Sie ist auch wirklich sehr auffällig. Immerhin 5 cm Durchmesser. ich denke noch drüber nach...
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18630
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #6
Kann man nicht die Nadel reinklemmen, das Böckchen durchbohren und gschwind vernieten?
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 32148
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #7
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19924
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #8
kann man - je nach dem wie stabil das Modeschmuckböckchen ist. Ist schon in den billigen Echtversionen nicht ganz ohne, wenn man nicht die genaue Nadelstärke und Ösengröße trifft.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27545
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #9
nach meinem Verständnis gibts bei der nadel nichts zu bohren, sondern die muss gebogen sein mit "Auge" und normalerweise zusätzlich Abstützfunktion, die bei goldenen Böckchen oft am Böckchen angelegt ist, das als "U" mit Unterseite Richtung Sicherheitshaken angelötet wird, hier aber durch die Nadel erbracht werden muss, die als kleine Stütze enden sollte
Louise
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1593
Dabei seit: 06 / 2018

Louise

 ·  #10
Hallo
Ich habe mich jetzt für DIY entschieden. Die Nadel aus einer defekten Brosche ist ein kleines bisschen lang und ich habe sie an der Öse ein wenig flacher gefeilt. Aber sie tut jetzt wieder. Vielen Dank für Eure Hilfe.
Anhänge an diesem Beitrag
Nadel an Brosche erneuern
Nadel an Brosche erneuern

Produkt Tipps

Armbanduhr Armida
Bruno Söhnle, Glashütte
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0