Schmuck-Themen allgemein
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Blingbling für das beste Stück

 
  • 1
  • 2
MaJa
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1559
Dabei seit: 04 / 2018

MaJa

 ·  #1
Da ist man nichts ahnend im Netz unterwegs bei Rap und dann stolpert man über Cockringe aus Gold, entworfen und vertrieben durch einen Rapper, sogar besetzt mit Lab-Grown Diamanten im P-Cut (pun intended), quasi um auch in dieser speziellen Lebenslage mit dem passenden Blingbling geschmückt zu sein:

https://www.instagram.com/p/Cg7btDxuW0w/

https://www.homer.com/collecti…7140728883

Sollte einer der Herren hier zuschlagen, kann er ja vielleicht auch was zum Tragekomfort berichten.
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19890
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #2
Wer hat Erfahrung, wie trägt sich das, vor allem mit diesen Kanten?
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7544
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #3
Ich bin ja inzwischen vielleicht "en lütt beten bregenklöterig"
aber mir iss nich klar wo die Herren das tragen sollen.
Den instagram-link kann ich nich öffnen/nix sehen.
Aber aus Majas Überschrift entnehme ich, daß es nich wie
in diesem link:
https://www.homer.com/products…mic-silver
an den Pfoten getragen wird.
Wenn es also da befestigt wird, wo Maja es vermutet, dann
sollte mann es bei situationsbedingter Zunahme der männlichen
Spannkraft flux entfernen - oder hat das Teil ne Dehnungsfuge?
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29525
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #4
wenn du schon, warum auch immer, instagram nicht öffnen kannst, dann könntest du ja googln
Zitat geschrieben von MaJa

Cockringe

ist in dem falle keine Vermutung, sondern eins der Anwendungsgebiete, mit denen die merkwürdig konstruierten eckigen teile (auf insta) beworben werden

wenns schee macht...........
gesund ist es ganz sicher nicht
MaJa
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1559
Dabei seit: 04 / 2018

MaJa

 ·  #5
Zitat geschrieben von pontikaki2310

Ich bin ja inzwischen vielleicht "en lütt beten bregenklöterig"
aber mir iss nich klar wo die Herren das tragen sollen.
Den instagram-link kann ich nich öffnen/nix sehen.
Aber aus Majas Überschrift entnehme ich, daß es nich wie
in diesem link:
https://www.homer.com/products…mic-silver
an den Pfoten getragen wird.
Wenn es also da befestigt wird, wo Maja es vermutet, dann
sollte mann es bei situationsbedingter Zunahme der männlichen
Spannkraft flux entfernen - oder hat das Teil ne Dehnungsfuge?

Eine Dehnungsfuge ist nicht gewünscht bzw. wäre ein Produktmangel. Ein solcher Ring wird erst vor dem bzw. speziell für den "Einsatz" angezogen, damit die Spannkraft größer wird bzw. länger erhalten bleibt. Er sitzt nicht auf dem besten Stück wie ein Fingerring, sondern weiter oben direkt am Ansatz und umschließt auch oben das Säckchen mit den Kronjuwelen... ich setzte jetzt keinen Link, aber googlen führt auf eine Menge an nicht-jugendfreien Seiten, und dort erkennt man dann wo und wie... im Notfall halt die Hand vor die Augen halten und durch die Finger lugen, das deckt dann auch die geröteten Wangen ab...
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21096
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #6
Liebe Marion, Cockringe werden, wie der Name schon sagt (cock = vulgär für Schwanz), im Intimbereich getragen. Entweder nur am Penis, aber meistens werden da Hoden und Penis zusammen getragen. Ich fange jetzt nicht von Hodengewichten an, die ähnlich wie ein Cockring aussehen.

Und nein, diese Ringe haben keine Dehnungsfuge. Einzig die aus Leder haben einen Druckknopf, der geöffnet werden kann. Aber es ist ja der Witz daran, daß sie nicht entfernt werden, weil sie der Lustverlängerung dienen. Kannst ja mal hier nachlesen, aber nicht erschrecken:

zu den Ringen da lang

Hatte auch schon mal die Anfrage für Cockringe aus massiv Gold. Da war aber dann der Geldbeutel zu klein. Und in Stahl sind die schon schwer genug. (Hodengewichte, die ich in der Werktstatt hatte, waren etwa 100g, also ne Tafel Schokolade)
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19890
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #7
Wenn es denn dem Lustgewinn dient. Amen.
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21096
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #8
hihihi

ist halt ne spezielle Klientel
Bergkristall
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 981
Dabei seit: 03 / 2012

Bergkristall

 ·  #9
Manchmal sind solche Dinger auch medizinisch indiziert, z.B. bei Diabetes.

LG Lis
Louise
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1835
Dabei seit: 06 / 2018

Louise

 ·  #10
Nun ja....Glatzkopf mit Rollkragen und Kropfband.
Kornelia Sch
Moderator
Avatar
Beiträge: 4651
Dabei seit: 06 / 2010

Kornelia Sch

 ·  #11
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7544
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #12
Zitat geschrieben von Kornelia Sch

Was man hier nicht alles lernt.... ^_^


Ja, hab auch fleißig alles studiert - besonders den Prospekt
den Anke verlinkt hat.
Und ich überleg noch, ob ich in der Sauna nich für Furore
sorgen könnte, wenn ich mit diesem Luxus-Accessoire da
auftauche:
https://www.spexter.com/sextoy…-tail.html
..... :lol:
Aber eigentlich iss das alles nich so meins ... und überhaupt,
der Rhododendron im Garten droht zu vertrocknen, der Klempner
kann die Gasheizung nich mehr vor dem Winter gegen ne Wärme-
pumpe tauschen, und, und........irgendwie hab ich noch ganz
andere Interessen-/Feucht-gebiete.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29525
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #13
hast du Fußbodenheizung?
und welche Art Wärmepumpe ist denn dein Begehr? Luft-Wasser? oder doch Erdwärme?
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7544
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #14
Zitat geschrieben von Tilo

hast du Fußbodenheizung?
Nein
und welche Art Wärmepumpe ist denn dein Begehr? Luft-Wasser? oder doch Erdwärme?

Hauptsachen kein Putin-Gas.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29525
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #15
Frostschutz in die Heizungsanlage, Trinkwasserleitungen leeren und ab nach Griechenland zum Überwintern ;-)
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0