Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Eheringe zu klein, weiten unmöglich, vergrößern zu teuer - was nun?

 
  • 1
  • 2
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18356
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #16
Saugt die Sinterverbindung nicht ? Porosität?
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 31922
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #17
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19557
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #18
Wenn eine Sinterverbindung so porös wäre, würden sämtliche Hartmetalle auseinanderfallen, weil die nur aus Metallpulver zusammengesintert wurden. Bei Trauringen werden Rohrabschnitte miteinander verbacken. Hält beim normalen Tragen erstaunlich gut, aber bei anderer Belastung eben nicht.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27253
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #19
auch wenn ich im Ursprungsbeitrag trotz gutem Foto den Hersteller übersehn habe und deshalb hätte etwas skeptischer sein müssen, sind die Ringe nach meinem Urlaub inzwischen erfolgreich erweitert und zurückgeschickt, also gewalzt mit einer Maschine und deren Zusatzröllchen für Innenbombierung wie hier https://www.goettgen.de/schmuc…real149092 gezeigt
die Saturnfugen nachgearbeitet und die Gravur im Herrenring musste ich neu machen (Fraktur-Schrift) mittels Ausdruck statt der unpassenden Messingschablonen
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 31922
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #20
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0