Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Wiederverkaufswert Tiffany Schmuck

 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 17668
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #16
nope
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
Tipp:
Du kannst Geld damit verdienen, wenn du Produkte aus unserem Shop weiterempfiehlst. Neugierig? - Dann informiere dich jetzt!
 
PostRank 3 / 11
Avatar
Beiträge: 26
Dabei seit: 12 / 2019
 ·  #17
Vielleicht ein kleines Update: ich komme gerade von Tiffany und habe KEINE Verpackung bekommen, da diese nur bei Verkauf abgegeben werden...
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 17668
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #18
wundert mich, ehrlich gesagt, nicht.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 24563
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #19
sind ja jede menge für 8...10 bei ebaykleinanzeigen
teils sogar mehrere bei einzelnen Anbietern (portoersparnis)
PostRank 3 / 11
Avatar
Beiträge: 26
Dabei seit: 12 / 2019
 ·  #20
Ja, aber der Schmuck wurde dort gekauft, ich würde soetwas unter dem Gesichtspunkt Kundenservice schon erwarten, vor allem bei den enormen Preisen!
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 24563
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #21
nee, grad darum nicht
sonst könnte ja jeder kommen und für seinen Tiffanylikeschmuck originale Etuis zukaufen

ich schätze, der Gebrauchtverkauf leerer Eutuis wird die auch sehr schmerzen, aber das können sie nicht verhindern

bei mir kommen immer mal Leute und wollen Etuis kaufen (natürlich für Schmuck, der nicht von mir ist)
denen verkaufe ich nur Etuis ohne meinen Firmendruck
PostRank 3 / 11
Avatar
Beiträge: 26
Dabei seit: 12 / 2019
 ·  #22
Zitat geschrieben von Tilo

nee, grad darum nicht
sonst könnte ja jeder kommen und für seinen Tiffanylikeschmuck originale Etuis zukaufen

ich schätze, der Gebrauchtverkauf leerer Eutuis wird die auch sehr schmerzen, aber das können sie nicht verhindern

bei mir kommen immer mal Leute und wollen Etuis kaufen (natürlich für Schmuck, der nicht von mir ist)
denen verkaufe ich nur Etuis ohne meinen Firmendruck


Ja, das ist die Unternehmenssicht, aber da gibt es auch noch die Sicht der Kunden. Ich hätte nicht erwartet, dass das ein Problem ist. Unsere Eheringe haben wir bei einem Goldschmied machen lassen, der mir voriges Jahr ohne zu zögern und ein Etui geschenkt (!!!) hat, weil ich das alte kaputt gemacht habe, und poliert hat er sie ebenfalls gratis!
Moderator
Avatar
Beiträge: 30241
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #23
Moderator
Avatar
Beiträge: 30241
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #24
Wenn Dein Goldschmied merken würde, dass seine Schmuckboxen auf Ebay oder anderen Kanälen gehandelt werden würden, dann würde er auch nur noch bei nachweislich defekten Boxen eine neue liefern und die alte einziehen. Bei Tiffany hattest Du ja gar keine dabei.
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 737
Dabei seit: 09 / 2014
 ·  #25
1. ist es relativ unwahrscheinlich, dass Du gebrauchte Eheringe zur Hälfte des Neupreises verkaufen willst,
2. ist es relativ unwahrscheinlich, dass Dein Goldschmied ein Markeninhaber ist, dessen Produkte international gehandelt und gefälscht werden (...und wo man mittels einer Original-Verpackung einer guten Fälschung den wertsteigernden Anstrich eines Originals geben kann. Du hast das sicher nicht vor, aber da gibt es leider zu viele „Andere“...)
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 24563
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #26
war jetzt lange unterbrochen worden kurz vorm absenden
Waage, wie die anderen mittlerweile schon schrieben: das hat nichts miteinander zu tun
bei den Trauringen ist das Etui zweckgebunden für Trauringe und mit (aus Sicht des Goldschmieds) großer Wahrscheinlichkeit eben für die Trauringe, die du bei ihm gekauft hast und ihm vorlagen
hätte ich auch so gemacht

wärst du ganz ohne Schmuck hingegangen und wolltest einfach nur Etuis kaufen, wäre er mit allergrößter Wahrscheinlichkeit nicht so großzügig gewesen
warum sollte er unterstützen, daß irgendein Schmuck von möglicherweise schlechter Qualität mit seinem guten Namen verschenkt wird?
ich habe schon solche Fälle gehabt, wo mir unsäglicher Katalogschmuck in einem meiner Etuis präsentiert wurde von wegen der wäre doch bei mir gekauft worden
PostRank 3 / 11
Avatar
Beiträge: 26
Dabei seit: 12 / 2019
 ·  #27
Liebe alle,

Erstmals vielen Dank für die Antworten! Ja, natürlich verstehe ich die Sicht des Unternehmens. Ich war aber dennoch überrascht, ich hatte zwar keine (kaputten) Verpackungen, aber den originalen Schmuck mit.

Vermutlich bin ich aber einfach nicht die richtige Kundin für Tiffany, weil ich mir wenig aus Marken, dafür aber mehr aus Service und Qualität mache! Qualität wird wohl passen, Serviceerfahrung war heute doch eher bescheiden. Ich bin mir aber sehr sicher, dass Tiffany es verkraften wird, dass ich in diesem Leben wohl kein Fan mehr werde 😊
Moderator
Avatar
Beiträge: 30241
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #28
Ein Händler muss zwischen Kunden und Nichtkunden unterscheiden. Die ersten werden mit gutem Service bedient, die anderen nicht. Du warst kein Fan und kein Kunde und wirst es auch nicht werden, weil Du, obwohl Du nie etwas gekauft hast, keine kostenlose Box bekommen hast. Finde ich logisch.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 24563
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #29
ich denke, Waage hätte die bezahlt, aber Kästchen werden eben nicht verkauft
Moderator
Avatar
Beiträge: 30241
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #30
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0