Schmuck-Themen allgemein
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Fassung von Abalone Perlen

 
minthe
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 82
Dabei seit: 01 / 2018

minthe

 ·  #1
Liebe Experten,

ich denke an einer Ohrring-Idee herum und frage mich, wie man so eine anspruchsvoll geformte Perle fassen wuerde. Ich stelle mir eine Silberfassung vor, die die Form eines flachen Bechers hat, eine plane Bodenflaeche und einen kleinen Rand, der sich an die Basis der Perle schmiegt, so dass das "Horn" heraussteht ... aber wie kaeme man da hin: Um die Form so richtig zu abzuformen muesste man ja loeten nachdem die Perle drin steckt. Oder wuerde man dann einen Spalt offen lassen? Geht da Verreiben an der Nahtstelle?

Freue mich auf Eure Meinungen!
Anhänge an diesem Beitrag
Fassung von Abalone Perlen
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 20072
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #2
Ein wenig andrücken hält das Abalone schon aus, ansonsten kleben.
Löten geht jedenfalls nicht.
minthe
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 82
Dabei seit: 01 / 2018

minthe

 ·  #3
Danke! Gegen Kleben habe ich natuerlich nichts. Aber ich faende es einfach schoen, wenn diese sich verjuengende Form etwas abgeformt wird. Dann wohl einfach einen Schlitz lassen...
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29613
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #4
was hältst du von folgender Idee:

Fassungs"becher" so konisch verjüngend bauen, obwohl sich das teil natürlich nicht reinschieben läßt
und dann die Spitze der Perlschale so absägen/feilen, daß sie eben doch reinpaßt
also von außen siehts so aus, als ob die komplett drin ist, obwohl sie es nicht ist

hoffe, das war verständlcih, sonst mach ich skizze
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21240
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #5
also ich hab das verstanden :)
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 20072
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #6
Ich nich, weder das eine noch das andere.
Aber wenn ich Tilo richtig verstanden habe, bedeutet das auch kleben?
Ich hatte so verstanden, dass da sone Manschette wie an einen Haifischzahn ran soll?
Aber auch nich wichtig.
minthe
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 82
Dabei seit: 01 / 2018

minthe

 ·  #7
hmpf, bin mir nicht sicher, ob ich das verstanden habe ... obwohl es gut klingt ;)
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 20072
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #8
Meine Lösung hieße auf jeden Fall:





naaa?







na, was?



Einwrappen!
minthe
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 82
Dabei seit: 01 / 2018

minthe

 ·  #9
ooh, das ist natuerlich auch eine gute Idee!
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0