Trends & Marktforschung
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

schwere Ketten

 
Redaktion
Redaktion
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 04 / 2009

Redaktion

 ·  #1
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18824
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #2
Egal.
So lange man weg bleibt von Wasser.
Redaktion
Redaktion
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 04 / 2009

Redaktion

 ·  #3
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18824
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #4
Willste wieder hoch kommen oder unten bleiben?
Redaktion
Redaktion
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 04 / 2009

Redaktion

 ·  #5
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18824
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #6
Na dann :twisted:
Sparkle
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 3804
Dabei seit: 11 / 2010

Sparkle

 ·  #7
Die Schwerste. die ich bisher gemacht hab, sind 111g Sterlingsilber, massive Ösenkette, doppelt oder lang tragbar, 97 cm lang. Die Neuste Kette hat 54 Gramm. Ist grad fertig geworden. Scheint immer auf etwas größer und auffälliger hinauszulaufen. Jetzt fehlen nur noch Abnehmer :)
Adrian Weber
 
Avatar
 

Adrian Weber

 ·  #8
...
Sparkle
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 3804
Dabei seit: 11 / 2010

Sparkle

 ·  #9
Da brauchst Du keinen Eimer mit Beton mehr, ist doch praktisch 😉
Edelstein
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1583
Dabei seit: 07 / 2008

Edelstein

 ·  #10
300 - 400 g sind bei Steinketten (Kugeln) nicht selten. Schließlich sollen die Klunker ja was hermachen. Für mich selbst will ich eine Silberkette machen, die dürfte dann auch so 300 g bekommen. Und einen schönen Lapis mittig vor der Heldenbrust.
M.T.
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 22
Dabei seit: 01 / 2009

M.T.

 ·  #11
meine schwerste Kette in 925er Silber, die ich von Hand für einen Kunden hergestellt habe, wog 376gr - Länge 67cm. Leider habe ich keine Fotos gemacht, aber den passenden Armband den der Kunde auch später bei mir bestellt hat habe ich eine Foto gemacht. Das Armband wog 198,7gr-Länge 23cm.
Anhänge an diesem Beitrag
Bismark a.JPG
Titel: Bismark a.JPG
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18824
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #12
Interessant.
Ich kriegs nicht durchschaut.
Das sind irgendwie Spiralösen?
Wie bleibt man denn da nicht hängen?
M.T.
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 22
Dabei seit: 01 / 2009

M.T.

 ·  #13
Auf meine Seite unter Kettenherstellung gibt es Bilder wie solches Muster entsteht.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27818
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #14
Silberfrau:
dat ist ne Garibaldikette
bestehend aus Gliedern, die aus je 2 "Doppelösen" gefertigt sind
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18824
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #15
Danke. Schön. Sorry. Ich muss sowas befummeln um es zu kapieren.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0