Schwarzes Brett
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Ringe, Anhänger etc. gießen lassen - ab 10 euro

 
  • 1
  • 2
Gießerei90
PostRank 3 / 11
Avatar
Beiträge: 26
Dabei seit: 06 / 2011

Gießerei90

 ·  #1
Hallo,

ich biete hier meine Gießerei Dienste an ;-)
Wer also irgendwelche Figuren, Anhänger, Ringe etc. in Edelmetall gegossen haben möchte kann sich gerne melden. Bedenken Sie das das Originalmodell nicht aus Metall sein muss. Kunststoff, Glas etc alles möglich.
Kam auf die Idee das hier anzubieten, weil viele User die Möglichkeit suchen verlorene Ringe nachzumachen. Abgießen ist die schnellste und preiswerteste Lösung.

Fragen Sie mich einfach ;-)
Mario Sarto
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2144
Dabei seit: 10 / 2006

Mario Sarto

 ·  #2
Zitat geschrieben von Gießerei90

Kam auf die Idee das hier anzubieten, weil viele User die Möglichkeit suchen verlorene Ringe nachzumachen. Abgießen ist die schnellste und preiswerteste Lösung.

Fragen Sie mich einfach ;-)

Ja, ich frage jetzt mal einfach - wenn also so ein Ring verlustig gegangen ist, von welchem Modell wird dann der Abguss gemacht?
Gießerei90
PostRank 3 / 11
Avatar
Beiträge: 26
Dabei seit: 06 / 2011

Gießerei90

 ·  #3
also bei trauringen, nimmt man den ring des partners und vergößert/verkleinert ihn entsprechend.
bei einzelnen ringen muss man ihn nachmodellieren ;-)
hoffe das ich helfen konnte
Juwelfix
Mod-Teamleiter
Avatar
Beiträge: 6728
Dabei seit: 09 / 2007

Juwelfix

 ·  #4
Dass von uns anderen noch nie jemand auf diese Idee gekommen ist. 8)

Für reine Werbung bietet das Forum übrigens auch hervorragende Lösungen. Die sind dann allerdings nicht mehr Kostenlos.
Ansonsten fleißig am Forum beteiligen, dann sagt auch niemand was bei Eigenwerbung.
Gießerei90
PostRank 3 / 11
Avatar
Beiträge: 26
Dabei seit: 06 / 2011

Gießerei90

 ·  #5
es war ja nur ein vorschlag.
dachte mir halt wenn user die möglichkeit suchen etwas abgießen zu lassen, warum nicht anbieten. bin erst seit 10 min hier dabei, von daher hatte ich noch nicht die möglichkeit hier durchs forum zu blättern und zu sehen das es auch schon von anderen angeboten wird - entschuldigung.
Mario Sarto
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2144
Dabei seit: 10 / 2006

Mario Sarto

 ·  #6
Zitat geschrieben von Gießerei90
also bei trauringen, nimmt man den ring des partners und vergößert/verkleinert ihn entsprechend.
bei einzelnen ringen muss man ihn nachmodellieren ;-)

Und das soll die "kostengünstigste" Alternative sein? Von der Qualität mal abgesehen...
Gießerei90
PostRank 3 / 11
Avatar
Beiträge: 26
Dabei seit: 06 / 2011

Gießerei90

 ·  #7
ich kenne keine kostengünstigere und zeitsparendere alternative. sie ?
gute qualität ist im wachs genauso wie im metall möglich.
Gießerei90
PostRank 3 / 11
Avatar
Beiträge: 26
Dabei seit: 06 / 2011

Gießerei90

 ·  #8
ich will hier niemandem auf die füße treten.
es war halt nur ein vorschlag, dass für user anzubieten die eine möglichkeit suchen etwas abgießen zu lassen. das diese möglichkeit schon hier angeboten wird ist mir jetzt auch klar. und das dieses forum größtenteils von kollegen benutzt wird und nicht von ,,kunden,, ist mir jetzt auch klar.
also entschuldigung, ich werden mein thema entfernen.
Redaktion
Redaktion
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 04 / 2009

Redaktion

 ·  #9
ich verschieb Dein Thema ans "Schwarze Brett"

da is es eventuell besser aufgehoben.

Wie Patrik schon sagt: bei ansprechender fachlicher Beteiligung sagt keiner was gegen bissal Eigenwerbung. (Ansonsten kann Admin eben wirklich auf Wunsch auch nette Werbepakete schnüren.)

wir haben hier nicht nur Fachleute an Board, sondern auch Kunden/Interessenten.
Mario Sarto
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2144
Dabei seit: 10 / 2006

Mario Sarto

 ·  #10
Zitat geschrieben von Gießerei90
ich kenne keine kostengünstigere und zeitsparendere alternative. sie ?
Ja, selbstverständlich kenne ich die. Ich halte sehr viel davon, es von Fall zu Fall zu entscheiden, wann ein Guss lohnt oder eben nicht.
Zitat geschrieben von Gießerei90
gute qualität ist im wachs genauso wie im metall möglich.
Sie vergießen absolut porenfrei? Nun, da hätte ich gern eine Referenz. Bitte schicken Sie mir Ihre Adresse (auch per E-Mail oder PN möglich).
Gießerei90
PostRank 3 / 11
Avatar
Beiträge: 26
Dabei seit: 06 / 2011

Gießerei90

 ·  #11
nicht jeder guss ist perfekt, aber meistens hab ich mit kleinen luftblasen zu kämpfen und weniger mit poren ;-)
sollte es doch welche geben sind die mit dem laser schnell beseitigt.
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19699
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #12
Lunker im Guß sind doof, vor allem bei der Weiterverarbeitung
Gießerei90
PostRank 3 / 11
Avatar
Beiträge: 26
Dabei seit: 06 / 2011

Gießerei90

 ·  #13
absolut, vorallem bei hohlen, unterschnittenen ringen. meistens ist ein erneuter guss schneller als das entfernen der lunker
Redaktion
Redaktion
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 04 / 2009

Redaktion

 ·  #14
kurze Zwischenbemerkung:
da sich hier grad eine Fach-Diskussion ergibt, möchte ich den Thread nicht löschen. Bzgl. der Eigenwerbung, die hier "Stein des Anstoßes" war, bitte ich ausnahmsweise ein Auge zuzudrücken. Gießerei90 hat sich ja einsichtig gezeigt. ich würd vorschlagen, wir integrieren Gießerei90 einfach hier als zusätzlichen Fachmann ins Forum und gut isses :)

*feiertägliche Harmonie verbreitend*
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19699
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #15
vor allem, wenn das Wachsmodell, das Du zum Gießen bekommen hast, das einzige Modell des Schmucks war. Also buchstäblich Guß mit verlorenem Modell.
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0