Uhren bewerten & schätzen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Antike Taschen-Uhr ca. 1880

 
Dergeologe
Benutzer
Avatar
Beiträge: 6
Dabei seit: 01 / 2024

Dergeologe

 ·  #1
Hallo, viele Grüße vom "Neuen" im Forum.
Ich habe eine Taschenuhr geerbt, diese wurde in den 80iger Jahren
in Holland gekauft und soll von 1880 ca. stammen.
Ich hätte gerne Information zum Hersteller, da hier keiner angegeben ist und ich mit den Punzen
(bis auf den laufenden Löwen-825 Silber) nichts anfangen kann.
Auch mit den Buchstaben JN und der "Laufnummer 107 komme ich nicht klar.
Kann mir hier jemand helfen, ggf. auch mit einer Wertangabe?
Vielen Dank dafür und liebe Grüße
Dergeologe
Anhänge an diesem Beitrag
Antike Taschen-Uhr ca. 1880
Antike Taschen-Uhr ca. 1880
Antike Taschen-Uhr ca. 1880
holger 57
PostRank 7 / 11
Avatar
Beiträge: 235
Dabei seit: 05 / 2011

holger 57

 ·  #2
Hallo,
also ich lese aus den Punzen heraus:
Sterlingsilber (925)
London
1863
James Neale (JN - registriert Apr. 1862), Ryley Street & Hill Street, Coventry
Ein Bild vom Uhrwerk wäre noch wichtig.
Gruß Holger
Dergeologe
Benutzer
Avatar
Beiträge: 6
Dabei seit: 01 / 2024

Dergeologe

 ·  #3
Vielen Dank Holger,
hier je ein Bild "Uhreninneres" und Seitenansicht
Habe zwar JN -Punze im Internet unter Silver Makers gefunden,
aber - nachdem ich die Uhr beim Uhrmacher habe öffnen lassen -keinen Hersteller der Uhr entdecken
können. Iässt die Nummer 107 auf eine geringe Auflage und somit einen " gewissen" Wert schließen?
Danke vorab für Deine Rückantwort
LG
Anhänge an diesem Beitrag
Antike Taschen-Uhr ca. 1880
Antike Taschen-Uhr ca. 1880
holger 57
PostRank 7 / 11
Avatar
Beiträge: 235
Dabei seit: 05 / 2011

holger 57

 ·  #4
Hallo,
entscheidend ist die Werknummer 5107.
Zuerst war das Werk da.
Dazu entstand dann das Gehäuse bzw. das Gehäuse wurde entsprechend angepasst und erhielt eine Nummer die es als zu einem bestimmten Werk zugehörig auswies (in diesem Fall 107.
Gegen ein hochwertiges Werk spricht:
- das Fehlen des Herstellers/Meisters auf dem Werk
- die "einfache" Reparatur der Lager von Federhaus und Kettenrad





Gruß Holger
Anhänge an diesem Beitrag
Antike Taschen-Uhr ca. 1880
Dergeologe
Benutzer
Avatar
Beiträge: 6
Dabei seit: 01 / 2024

Dergeologe

 ·  #5
Hi Holger,
danke für die Infos, schade, dass die Werteinschätzung mich etwas "ernüchtern" lässt.
Grüße aus Franken
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 20105
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #6
Geologe aus Franken? Aber nicht der Piknik?
Dergeologe
Benutzer
Avatar
Beiträge: 6
Dabei seit: 01 / 2024

Dergeologe

 ·  #7
nein Silberfrau , muss dich enttäuschen, bin nicht der Piknik, vielleicht schade
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 20105
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #8
Die Hoffnung stirbt zuletzt.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0