Auftragsbörse
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Anhänger

 
Nature
 
Avatar
 

Nature

 ·  #1
Hallo,
wäre es möglich, einen bestimmten Vogel fliegend als Anhänger zu fertigen für bis zu 100€ aus 925er Silber oder Gelbgold (entsprechend teurer)?
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 20098
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #2
was für ein Vogel?
Nature
 
Avatar
 

Nature

 ·  #3
Ein Bartgeier im Flug
Der Anhänger soll möglichst klein sein.
Raustland
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 818
Dabei seit: 06 / 2008

Raustland

 ·  #4
Da geht wohl maximal ein Schattenrelief aus einer Platte ausgeschnitten. Selbst da ist das Buged schon arg eng.
Nature
 
Avatar
 

Nature

 ·  #5
Schade. Weiß jemand, wo ich so etwas kaufen kann? Habe schon alles durchsucht, ist natürlich auch sehr speziell...
Raustland
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 818
Dabei seit: 06 / 2008

Raustland

 ·  #6
Den wirst du dir schon machen lassen müssen, aber dafür wirst du halt eindeutig mehr Geld brauchen.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27796
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #7
und dann in klein und trotzdem typische Bartgeiermerkmale erkennbar?
z.B. die gespreizten Flügelendfedern sind unmöglich umzusetzen, weil viel zu filigran-hakelig
Frank Skielka
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2065
Dabei seit: 04 / 2010

Frank Skielka

 ·  #8
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27796
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #9
man beachte die Größe des Bart und der Flügelendfedern und verkleinere das auf 2cm Spannweite (oder gar noch kleiner?)
soll ich mal ausrechnen, wie klein da der Bart und wie dünn die Federbreite ist?
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18810
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #10
Hier ist der Künstler gefragt das so zu modifizieren, dass man ihn trotzdem noch erkennt, zumindest wenn man es weiß
MaJa
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1369
Dabei seit: 04 / 2018

MaJa

 ·  #11
Wenn man vor über 400 Jahren über 100 Köpfe auf einen Kirschkern geschnitzt hat (https://skd-online-collection.skd.museum/Details/Index/117609 ), dann klappt das heute bestimmt auch mit einem Bartgeier-Anhänger… bleibt jedoch eine Frage des Preises…
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 20098
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #12
das ist es ja. Der Preis bestimmt das Ergebnis (you get what you pay for).
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27796
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #13
unstrittig: z.b. auch eine Lasergravur auf einer Platte kann unglaublich fein sein
ein vollplastischer Anhänger ist in der Detailgenauigkeit durch die Gebrauchstauglichkeit eingeschränkt (Spitzen, feine dünne abstehende Teile), auch wenn die Gusstechnik noch feine Details ermöglichen würde
Raustland
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 818
Dabei seit: 06 / 2008

Raustland

 ·  #14
Is doch eigentlich alles egal, weil das Buget hinten und vorne nicht reicht.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0