Schmuck bewerten & schätzen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Ring und Anhänger Wertermittlung

 
MeandI
Benutzer
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 02 / 2024

MeandI

 ·  #1
Ein freundliches Hallo in die Runde.
Ich bin ganz neu hier und hoffe, alles richtig zu machen.
Auf der Suche nach einer Wertermittlung habe ich Euch gefunden.
Ich habe einen Ring und einen Anhänger, den ich gerne verkaufen möchte.
Da ich mich wenig auskenne, hoffe ich, von euch eine stimmige Einschätzung zu erhalten.
Es handelt sich um Schmuck aus den siebziger Jahren.
750 er Gold, Opal Triplette, Mini Diamanten. Beide Stücke wiegen zusammen 13,1 Gramm.
Beim ortsansässigen Juwelier würde der Goldpreis auf 320 Euro ermittelt
Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr einen Gesamtwert für mich hättet.
Und falls ihr einen Tipp habt, wo ich die Stücke verkaufen kann, freue ich mich doppelt.
Ganz herzlichen Dank.
Liebe Grüße, MeandI
Anhänge an diesem Beitrag
Ring und Anhänger Wertermittlung
Ring und Anhänger Wertermittlung
MeandI
Benutzer
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 02 / 2024

MeandI

 ·  #2
Entschuldigt bitte, zwei Fehler ... Ich weiß nicht, warum das Bild doppelt anhängt. Sorry. Technik ist nicht meins
Und das Gewicht beträgt nur 12,1 Gramm ( zwölf komma ein Gramm )
Danke
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29613
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #3
der Goldwert wurde ermittelt in dem Sinne, dass ein mittelprächtiges Angebot gemacht wurde.
der Goldwert liegt selbstverständlich höher.
mein Angebot, bei dem ich beim Einschmelzen auch noch was verdienen würde, liegt bei ca. 400,- (abhängig von Größe/Gewicht der Tripletten)

ich würde empfehlen, Gesamtgewicht incl. Tripletten * Schmelzbestpreis/g (43,90/g) plus 40% als VHB bei Kleinanzeigen einzustellen
vielleicht findet sich jemand dafür, selbst wenn auf Schmelzpreis plus nur 20% verhandelt wird
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 20104
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #4
Nimm Tilo's gutes Angebot an, ich wüßte nicht, wer sich mit so einem altmodischen Zeug noch schmücken wollte. aber probier es ruhig erst mal bei Kleinanzeigen.
MeandI
Benutzer
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 02 / 2024

MeandI

 ·  #5
Oh vielen vielen Dank 🥰
Ihr seid ja spitze. Und soooooo schnell.
Tilo, möchtest du die Stücke haben?
Sonst geh ich zu Kleinanzeigen.
Danke vielmals 🥰🙏
Euch allen einen schönen Tag.
Liebe Grüße, MeandI
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 33641
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #6
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29613
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #7
ich würde sie nehmen für genannte 400,-
Adresse und tel. Nr.
schmuck-foren/profile628.html
Überweisung kommt sofort nach Paketeingang

Referenz für Abwicklung:
schmuck-foren/ftopic33622.html
das Stück wurde zunächst erfolglos bei Kleinanzeigen angeboten und erst dann zu mir geschickt
MeandI
Benutzer
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 02 / 2024

MeandI

 ·  #8
Vielen Dank ... Ja, dann mach ich's fertig
Ihr seid echt Schätze, oder Schmuckstücke.
Danke sehr 🥰🥰
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29613
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #9
das waren übrigens keine Minidiamanten, sondern farbloser Quarz, Saphir oder Topas, jedenfalls etwas, was man nicht in Schmuck einbauen sollte, da extrem "glitzereingeschränkt" schon bei leichter Verschmutzung (beim Ring auf den Fotos deutlich zu sehen)

ich werde nachher 420,- überweisen
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 20104
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #10
Glückwunsch!
Was ich aber immer nicht verstehe, warum so viele ihre Briefe auf Küchenkrepp drucken. Na zugegeben, Druckerpapier ist auch gescheit teuer geworden.
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21294
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #11
Zitat geschrieben von Silberfrau

Was ich aber immer nicht verstehe, warum so viele ihre Briefe auf Küchenkrepp drucken. Na zugegeben, Druckerpapier ist auch gescheit teuer geworden.

:lol:
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0