Schmuck bewerten & schätzen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Tiifany Victoria Armband Plagiat? Zusammengefasst

 
  • 1
  • 2
Nella
 
Avatar
 

Nella

 ·  #1
Hallo!

Ich habe einen Tiffany Armband als Geschenk erhalten. Könnten Sie mir bitte anhand ihrer Expertise sagen, ob es sich um ein Plagiat oder Originalarmband handelt? Es ist das Tiffany Victoria Diamanten Armband. Die Gravur weicht von der aktuellen Gravur ab. (Das Karatgewicht der Diamanten wird angegeben) Im Tiffany Store wollte man uns keine Auskunft geben. Diamanten und Metall wurden bei einem Juwelier überprüft, dieser hat die Echtheit nochmals bestätigt. Dennoch ist die Gravur des Armbandes verschieden, weshalb mich vergewissern möchte, dass es sich um ein Originalarmband handelt. Anhängend finden Sie einige Fotos. Ich bedanke mich im Voraus!

Link zum Originalarmband https://www.tiffany.de/jewelry…-GRP01887/

Viele Grüße
Antonella
Anhänge an diesem Beitrag
Tiifany Victoria Armband Plagiat? Zusammengefasst
Tiifany Victoria Armband Plagiat? Zusammengefasst
Tiifany Victoria Armband Plagiat? Zusammengefasst
Tiifany Victoria Armband Plagiat? Zusammengefasst
Tiifany Victoria Armband Plagiat? Zusammengefasst
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19904
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #2
Generöses Geschenk.

Die Gravur ist doch gleich vom Foto her. Dadurch, daß das Armband in verschiedenen Karatbestückungen hergestellt wird, wird beim Produktfoto der Website bestimmt keine Karatzahl mit abgebildet, sondern diese erst nach Herstellung mit eingraviert.
Antonella
 
Avatar
 

Antonella

 ·  #3
Hallo!

Ich habe einen Tiffany Armband als Geschenk erhalten. Könnten Sie mir bitte anhand ihrer Expertise sagen, ob es sich um ein Plagiat oder Originalarmband handelt? Es ist das Tiffany Victoria Diamanten Armband. Die Gravur weicht von der aktuellen Gravur ab. (Das Karatgewicht der Diamanten wird angegeben) Im Tiffany Store wollte man uns keine Auskunft geben. Diamanten und Metall wurden bei einem Juwelier überprüft, dieser hat die Echtheit nochmals bestätigt. Dennoch ist die Gravur des Armbandes verschieden, weshalb mich vergewissern möchte, dass es sich um ein Originalarmband handelt. Anhängend finden Sie einige Fotos. Ich bedanke mich im Voraus!

Link zum Originalarmband https://www.tiffany.de/jewelry…-GRP01887/

Viele Grüße
Antonella
Anhänge an diesem Beitrag
Tiifany Victoria Armband Plagiat? Zusammengefasst
Tiifany Victoria Armband Plagiat? Zusammengefasst
Tiifany Victoria Armband Plagiat? Zusammengefasst
Tiifany Victoria Armband Plagiat? Zusammengefasst
Tiifany Victoria Armband Plagiat? Zusammengefasst
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19904
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #4
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #5
Die Gravur ist auf der Website in Großbuchstaben angegeben und auch im Store war auf dem Originalarmband keine angegeben. Meinen Sie also, es handelt sich um ein Originalarmband? Meine Sorge entstand dadurch, dass es im Internet Anbieter gibt welche Plagiate mit "echten Diamanten und Metallen" herstellen.
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19904
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #6
In Großbuchstaben meinst du das Platinkürzel? Das wäre mir zu wenig, um ein Original auszuschließen. Sicher gehen kannst du nur, wenn du Tiffany anschreibst, um die von dir gewünschte Info zu bekommen.

Ansonsten würde ich mir überlegen, ob mein Gönner sich ein Armband für 21.000€ leisten kann, wenn ich mich schon nicht einfach über den Schmuck per se freuen kann, sondern gleich nachforschen muß, ob das der real deal ist. Es gab mal eine Redensart "einem geschenkten Gaul, schaut man nicht ins Maul", die heutzutage offenbar nicht mehr gilt, weil die meisten Beschenkten sofort im Internet nachrecherchieren müssen, was sie ihrem Liebsten wert waren.
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #7
Ich habe mich an diesem Forum gewendet, um eine fachliche Expertise zu erhalten, nicht um persönliche Meinungen zu erhalten. Ich denke, dass es durchaus verständlich ist, sich eine solche Frage zu stellen, da es sich um ein sehr teures Armband handelt. Da Tiffany mir selbst keine Auskunft gibt, habe ich mich an diesem Forum gewendet. Danke für Ihren Beitrag. Über weitere fachkundige Erkentnisse würde ich mich sehr freuen.
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 32133
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #8
Wenn man im Internet eine Frage stellt, kann man sich die Antwort nicht aussuchen. Soweit dazu.

Der Stempel wurde nicht angezweifelt von den Fachleuten hier und wenn man es trotzdem genau wissen möchte, wäre ein Gutachter oder die Rechnung oder der Gang zu Tiffany der sichere Weg.

In Stuttgart bei Breuninger ist eine Tiffany Filiale, da kann man fragen.
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #9
Interessant. Meine Absicht habe ich bereits mehrmals deutlich gemacht. Ich suche keine Konfrontation, sondern nur eine fachkundige Expertise. Demnach bin ich vermutlich im falschen Forum. Sie können den Thread somit als beendet ansehen. Vielen Dank.
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 32133
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #10
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27524
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #11
wie sollen wir es besser wissen als Tiffany selbst?
die Gravur ist eine Laserung und sehr leicht fälschbar und auch sehr leicht zu verändern seitens Tiff. warum auch immer
deshalb kann nur der Käufer sagen, dass es echt ist, weil in Filiale gekauft
und wenn der nicht gefragt werden soll oder es ein secondhandkauf war, dann kann vermutlich nur Tiffany selbst ihre Ware 100% identifizieren

die Abbildungen auf der Homepage (gilt überall) sind da nicht hilfreich
viel zu pixelig und oftmals nur Renderings statt Fotos
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #12
Danke für Ihren Beitrag. Ich bitte einen Admin den Thread zu löschen! Danke!
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 32133
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #13
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #14
Da es sich um mein persönliche Beitrag mit persönlichen Bildern handelt würde ich Sie bitten es zu löschen.
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 32133
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #15
Meine,Tilos und Taztes persönliche Beiträge sind es aber auch. Und die Teilnahmebedingungen an einem öffentlichen Forum waren vorher bekannt. Ich kann also nur löschen, wenn alle einverstanden wären. Zudem kann die Einwilligung von anonymen usern nicht eingeholt werden. Es ist bei anonymen Usern auch nicht klar, wer überhaupt den Wunsch äußert.
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0