Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Synthetische Diamanten in Deutschland

 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1036
Dabei seit: 04 / 2018
 ·  #1
Wie es aussieht sollen synthetische Diamanten im größeren Stil auf den deutschen Markt kommen:
https://www.welt.de/wirtschaft…teine.html

Stimmen die Aussagen zu den Millenials? Ich würde ja eher behaupten, die kaufen die, weil es da mehr Bling fürs gleiche Geld gibt.
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 25921
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #2
du hast schon Recht:
die Millenials sind (nur) für Nachhaltigkeit, wenn die anderen dafür sorgen
sie selbst berücksichtigen das bei den Kaufentscheidungen weniger

ginng grad erst wieder vor tagen durch die Medien, finde aber nurt den Link zu einer 2017er Studie
https://www.jugendmarketing.de…gendliche/
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2013
Dabei seit: 10 / 2006
 ·  #3
Ich denke, dass im Labor hergestellte Diamanten in Zukunft eine wesentlich größere Rolle spielen werden. Die Gründe dafür sehe ich zunächst auch darin, dass sie günstiger zu haben sind. Ferner denken einige Menschen an die Umstände, unter denen die natürlichen Bestände abgebaut werden - haben hier bestimmte negative Vorstellungen im Kopf. Vielleicht kommt in Zukunft noch der "Umweltgedanke" hinzu. Dafür müssen die Unternehmen stichhaltig belegen können, in wie weit die Produktion im Labor "grüner" ist, als es beim Abbau der natürlichen Lagerstätten der Fall ist. Möglicherweise finden Ingenieure in Zukunft einfachere, kostengünstigere Methoden.
Ich persönlich lehne die Herstellung, den Verkauf und die Verarbeitung nicht ab. Es macht für mich keinen Unterschied, ob ich natürliche oder im Labor hergestellte Diamanten verarbeite. In meinem bisherigen Berufsleben habe ich nur wenige Menschen getroffen, die bei natürlichen Diamanten über ein gewisses Grundwissen verfügten. Darüber hinaus ist die Preisbildung bei natürlichen Steinen für die meisten Menschen ein Mysterium. Das Gebrabbel vieler "Möchtegernexperten" trägt nicht unbedingt dazu bei, Vertrauen aufzubauen. Letzteres ist aber auch ein generelles Problem im gesamten Schmuckbereich...
Anhänge an diesem Beitrag
Synthetische Diamanten in Deutschland
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2257
Dabei seit: 10 / 2010
 ·  #4
So hätte auch ich vielleicht noch die Chance mir mal einen Stein über ein Carat wirklich leisten zu können.

Zirkonia ist ja nicht schlecht, aber so ein gezüchteter Diamant oder auch meinetwegen Moissanit ist schon ganz was Anderes 💎
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0