Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Rubin

 
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 302
Dabei seit: 12 / 2018
 ·  #1
Guten Abend euch alle,

habe das Glück gehabt, an schöne Rubine eingearbeitet in 925er zu kommen.
Fotos folgen
Verkäufer meinte es seien Spinelle aus Burma, aber ein Wärmeleitmessgerät hat das zu nichte gemacht. Die Steine leuchten seh schön unter UV-Licht.
Kann jemand mir sagen, wie ich das Gewicht der Steine bekomme, ohne sie aus der Fassung zu nehmen?
Es sind insgesammt 6 Steine.
Alle wunderschön. 4 Steine haben Einschlüsse nur die letzen 2 scheinen auf den ersten Blick keine zu haben. Schaue da mal unter einer Lupe später nach.
Was sagt ihr zu den Steinen?
Anhänge an diesem Beitrag
Rubin
Rubin
Rubin
Rubin
Rubin
Rubin
Rubin
Rubin
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
PostRank 8 / 11
Avatar
Beiträge: 292
Dabei seit: 04 / 2013
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 302
Dabei seit: 12 / 2018
 ·  #3
Hier nochmal alle unter UV-Licht
Meint ihr, die sind was Wert?
Anhänge an diesem Beitrag
Rubin
Rubin
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2035
Dabei seit: 10 / 2010
 ·  #4
Die beiden klaren Rechtecke sehen schon wie roter Spinell aus. Sie haben dafür ein sattes einheitliches Rot. Ich habe andererseits auch einen synthetischen Rubin mit einem ähnlichen Tteppenschliff, der ist im Kunstlicht auch so einheitlich rot. Bei Tageslicht zeigt er eher rotviolett mit leichter Seide.

Di Ovalen sehen mir da schon eher wie Rubine mit mindestens naturgewachsenen Anteilen aus.
Allerdings müssten unbehandelte Naturrubine in der Größe und Farbe ein Vermögen Wert sein, sofaß ich hierbei von stark hitzebehandelten und sicher auch glasgefüllten Steinen ausgehe.

Ich selbst habe so einen Anhänger mit einem so behandelten Rubin. Der war erschwinglich.

Naja, solche Rubine sind wesentlich empfindlicher als nicht Glasgefüllte, darum besteht dann Bruchgefahr für den Stein im Ring, wenn er getragen wird. Für Anhänger und natürlich auch Ohrschmuck sind solche Steine schon eine sehr dekorative, aber preiswerte Alternative. Das trifft selbstverständlich auch auf Rubinsynthesen zu, die sind dann auch für Ringbesatz geeignet.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 16744
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #5
Wenn die in Silber gefaßt sind, würde ich mir heutzutage die Frage stellen, ob ich Rubin mit Glas oder Glas mit Rubin eingekauft habe.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 23851
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #6
och, bin zu langsam
mein erster Gedanke war:rotes Glas mit Korundanteilen (aka glasgefüllter Rubin)
dann: Synthese

an ganz normale natürliche Rubine kann ich nicht glauben
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 302
Dabei seit: 12 / 2018
 ·  #7
Müssten dann nicht rieven in der Tafel zu sehen sein. Also ich meine die ganzen risse die gefüllt wurden, müssen ja ihren Ursprung irgentwo außen am Stein haben und diese werden ja nicht zu 100,000% gefüllt sein. Also habe da viele Vergleichsbilder im netz gesehen. Und müsste bei einem Glassgefüllten Rubin das Aufleuchtem im UV-Licht zonenweiße sein?
Bleiglass leuchtet ja nicht unter UV-Licht und dadurch sollte man ja die Ardern gut erkennen können. Habe da noch ungeschliffene Bleiglassgefüllte Rubin bei denen man eine Zonierung unter UV-Licht ganz gut erkennt.
Unten folgen ein paar Bilder von der Tafel 1 der Rubine unter 25facher vergrößerung
Und wenn es Glass ist, warum schnellt dann die Anzeige vom Diamanttester hoch bis zu DIA? Heist das nicht, dass das vorliegende Material sehr gut Wärme leitet. Habe natürlich das Gerät mit vielen Vergleichssteinen vorher auf Funktion getest:
Unter anderem mit:
Spinell
Korund natürlich das ich keine Korund synthesen bis dato besitze
Diamant
Moissanit
Bergkristall
Granat
Cubic Zirkonia

Und erst nach den ganzen Steinen habe ich diese ,,Rubine" getestet.
Anhänge an diesem Beitrag
Rubin
Rubin
Rubin
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 16744
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #8
Es gibt inzwischen auch epoxidharzgefüllte Rubine.

Ja, wenn auf der Tafelseite Risse aufgefüllt wurden, dann sieht man die Auspolierungen als ganz feine Linien.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0