Schmuck bewerten & schätzen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Anleitung zum Bewerten und Fotographieren - bitte zuerst lesen - keine Kaufberatung - keine Fremdbilder erlaubt

 
  • 1
  • 2
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 33539
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #16
katinkajutta
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1332
Dabei seit: 10 / 2009

katinkajutta

 ·  #17
Anbei das Aufsatzgerät für Apple iPhone 11, welches gute Makroaufnahmen macht (Speziallinse aus Amerika). Werde zum Vergleich noch zwei Aufnahmen posten.
Anhänge an diesem Beitrag
Anleitung zum Bewerten und Fotographieren - bitte zuerst lesen - keine Kaufberatung - keine Fremdbilder erlaubt
Anleitung zum Bewerten und Fotographieren - bitte zuerst lesen - keine Kaufberatung - keine Fremdbilder erlaubt
katinkajutta
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1332
Dabei seit: 10 / 2009

katinkajutta

 ·  #18
katinkajutta
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1332
Dabei seit: 10 / 2009

katinkajutta

 ·  #19
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7625
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #20
Wunderbares Beispiel für Objekt auf strukturiertem
Papier - die Knitter gestochen scharf, das Ojekt "voll
daneben".
katinkajutta
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1332
Dabei seit: 10 / 2009

katinkajutta

 ·  #21
Zitat geschrieben von pontikaki2310

Wunderbares Beispiel für Objekt auf strukturiertem
Papier - die Knitter gestochen scharf, das Ojekt "voll
daneben".


Ein grüner Ring umgab den Ring, d.h., dass der Apparat hat das Objekt erfasst hat. Ich konnte auch nicht mehr näher an den Ring.
katinkajutta
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1332
Dabei seit: 10 / 2009

katinkajutta

 ·  #22
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21214
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #23
Die Nahaufnahme ist super
katinkajutta
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1332
Dabei seit: 10 / 2009

katinkajutta

 ·  #24
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 33539
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #25
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29613
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #26
und das ging mit der Standardfunktion des Telefons nicht?
ich habe mir zwar eine Vorsatzlinse aus ner Lupe gebastelt, brauch das Konstrukt aber genaugenommen nicht, da ich das Objekt ja komplett abschatte, wenn ich noch näher rangehe als das telefon eh scharfstellt in der Standardapp
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 33539
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #27
Ich habe es jetzt mit der Standard app probiert. Ich kann nicht ganz so nah rangehen, der Bildausschnitt ist größer, die Auflösung auch aber ich konnte kein Frontlicht einschalten, das aber die Lupenapp kann. Hier mit Standard app. Ist auch nicht unbrauchbar aber anders.
Anhänge an diesem Beitrag
Anleitung zum Bewerten und Fotographieren - bitte zuerst lesen - keine Kaufberatung - keine Fremdbilder erlaubt
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29613
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #28
das mit dem nicht einschaltbaren Licht in der Standardapp ist kurios (also freundlichst formuliert)
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 33539
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #29
Zitat geschrieben von Guestuser

Zitat geschrieben von Heinrich Butschal

Da könnte das hier interessant werden. https://www.kickstarter.com/pr…successful Ich werde berichten wenn ich es ausprobiert habe.


Einfach nur WOW.
Schlichtweg - das will ich auch haben.
Ich freu mich schon über deinen Bericht.

Kurzbericht, wirklich nur ganz kurz.
Die Mikroskoplinsen habe ich ausprobiert. Die Qualität in Bezug auf Verzerrungen und Farbvergütung ist hervorragend, ähnlich gut wie bei einem Markenmikroskop.
Für Schmuckaufnahmen ist die Vergrößerung viel zu stark und die Linse viel zu nah am Objekt. Wenn ich unterwegs Einschlüsse im Edelstein damit fotografieren wollte, wäre das ideal. Klar, muss ich eine Auflage dazu haben, sonst verwackelt es furchtbar.
Ich sehe den Anwendungsbereich eher im wissenschaftlichen oder medizinisch-anlaytischen Bereich als low-budget-high-tech Lösung. Aber da könnte das Potential riesig werden. Das Startup scheint Erfolg zu haben und entwickelt bereits die Folgeversionen.
Frank Skielka
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2178
Dabei seit: 04 / 2010

Frank Skielka

 ·  #30
Zitat geschrieben von Heinrich Butschal

Zitat geschrieben von Guestuser

Zitat geschrieben von Heinrich Butschal

Da könnte das hier interessant werden. https://www.kickstarter.com/pr…successful Ich werde berichten wenn ich es ausprobiert habe.


Einfach nur WOW.
Schlichtweg - das will ich auch haben.
Ich freu mich schon über deinen Bericht.

Kurzbericht, wirklich nur ganz kurz.
Die Mikroskoplinsen habe ich ausprobiert. Die Qualität in Bezug auf Verzerrungen und Farbvergütung ist hervorragend, ähnlich gut wie bei einem Markenmikroskop.
Für Schmuckaufnahmen ist die Vergrößerung viel zu stark und die Linse viel zu nah am Objekt. Wenn ich unterwegs Einschlüsse im Edelstein damit fotografieren wollte, wäre das ideal. Klar, muss ich eine Auflage dazu haben, sonst verwackelt es furchtbar.
Ich sehe den Anwendungsbereich eher im wissenschaftlichen oder medizinisch-anlaytischen Bereich als low-budget-high-tech Lösung. Aber da könnte das Potential riesig werden. Das Startup scheint Erfolg zu haben und entwickelt bereits die Folgeversionen.


Vielen Dank für Deinen Bericht Heinrich.
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0