Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Herbst-/Winter: welcher Schmuck zu Schal / Hand-Schuhen etc?

 
Redaktion
Redaktion
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 04 / 2009

Redaktion

 ·  #1
Die-Schmiede
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 657
Dabei seit: 08 / 2011

Die-Schmiede

 ·  #2
Frank Skielka
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2022
Dabei seit: 04 / 2010

Frank Skielka

 ·  #3
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 31906
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #4
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19542
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #5
keine gute Idee für den Träger: Ohrhaken ohne Verschluß vs. Schal oder Winterjackenkragen. Ziemlich hohe Verlustgefahr.

Auf der anderen Seite kommt dann mein Spruch als Goldschmied: Dein Pech, mein Glück :D
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18347
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #6
Das Trendorakel spricht.
So höret denn!
Stark auf dem Rückzug sind momentan Ringe mit großem Kopf und Ringe mit mittleren bis größeren Steinen. (Leider!)
Der Trend geht hin zu zierlichen Ringen mit kleinen Steinen, auch sehr stark zu Stackingringen mit verschiedenen Strukturen.
Klar passen die auch besser in die Handschuhe, ganz nebenbei.
Auch am Ohr will man es eher dezent.
Rotgold ist weiterhin auf dem Vormarsch, das Gelbgold ist noch wenig im Bewusstsein angekommen.
(auch Bicolor)
Ungebrochen ist der Trend zu breiteren Bandringen. Mit und ohne Strukturen oder Hammerschlag. auch Spielringe sind immer noch sehr beliebt.
Zu Steinen kann ich nicht viel sagen, will ja keiner welche, zuletzt war immer noch Labradorit recht beliebt.
Frank Skielka
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2022
Dabei seit: 04 / 2010

Frank Skielka

 ·  #7
Das ist alles ganz anders:
Große Steine, besonders bei Silberringen, sind bei mir total angesagt.
Viele Frauen, die sonst nur Goldschmuck getragen haben, wechseln zu Silberschmuck. Dieser soll dann aber hochwertig sein und sich von dem abheben, was vielleicht die Töchter tragen. Da darf ein feiner Amethystring gerne auch mal ein paar Hundert Euro kosten.
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18347
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #8
Dein Wort in Gottes Ohren.
Ich habe das Steine nachkaufen im Moment total eingestellt, weil grad nur noch Fisselkram geht. Davon allerdings reichlich, ein Stackingring will ja nicht alleine bleiben.
stefanS
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1393
Dabei seit: 06 / 2011

stefanS

 ·  #9
perlen in braun, gold odder bronze farbtönen sind gerade in

gruß
stefan
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #10
WOW die Sterne mit den Diamanten sind auch ein idealer Schmuck für Weihnachten.
Sehr edel.
Redaktion
Redaktion
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 04 / 2009

Redaktion

 ·  #11
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18347
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #12
die Oberpfälzer sind schmuckaffin, die Franken weniger
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0