Schmuck bewerten & schätzen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Korallenbrosche Engel

 
joshimotte
Neuling
Avatar
Beiträge: 1
Dabei seit: 07 / 2005

joshimotte

 ·  #1
Hallo Leute!
Ich habe da von meiner alten Urgroßmutter eine ca. 4,5cm breite wunderschöne Engelsbrosche aus Koralle, sehr detailliert, filigran und präzise gearbeitet. Sie sitzt auf einer goldenen Nadel. Die Koralle ist hellrosa. Ich hänge Euch hier als Attachement ein Bild an. Kann mir jemand näheres zu Herkunft, Alter und Wert darüber vermitteln? :?:
Vielen Dank an alle im voraus. 😉
Anhänge an diesem Beitrag
mini-engel neu.jpg
Titel: mini-engel neu.jpg
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 33640
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #2
Eine wundervolle Arbeit. Typisch für das Zentrum der italienischen Schnitzkunst, Torre del Greco bei Neapel.

Stilistisch ist es zwar eher der Romantik oder dem ausgegenden Rokoko zuzuordnen, jedoch weis ich, das auch Anfang des 20. Jahrhunderts dort nach älteren Vorbildern geschnitzt worden ist. Die, für Puttos lange Nase und die frech gestalteten dicken Backen neben der lockeren Ausgestaltung der Haare und der Federn, sprechen eine künstlerische Freiheit die auf jeden Fall einem großartigen Schnitzer zuzuordnen ist.

In Torre del Greco gab es jedoch so viele die namenlos geblieben sind weil sie für größere Betrieben gearbeitet haben, so daß eine Zuordnung höchstens durch eine evtl. vorhandene Signatur möglich wäre.

Die Farbe der Koralle enspricht dem "pelle d´angelo" der Engelhautkoralle. Das war schon immer die begehrteste Farbe noch vor der Sardenakoralle (dunkelrot).

Wunderbar, eine Rarität, Gratuliere.
Goldie
Administrator
Avatar
Beiträge: 4380
Dabei seit: 01 / 2005

Goldie

 ·  #3
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0