Uhren bewerten & schätzen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Uhr an Kette Gold

 
thpu84
Benutzer
Avatar
Beiträge: 5
Dabei seit: 02 / 2024

thpu84

 ·  #1
Ich habe heute zwei (alte?) Uhren geschenkt bekommen. Diese Uhr ist punziert und es wirkt am Rand wie eine gravierte Unterschrift. Uhr lässt sich aufziehen und läuft.
Was verraten die Punzen über die Herkunft u das Alter der Uhr. Welchen ungefähren Wert hat sie?
Anhänge an diesem Beitrag
Uhr an Kette Gold
Uhr an Kette Gold
Uhr an Kette Gold
holger 57
PostRank 7 / 11
Avatar
Beiträge: 210
Dabei seit: 05 / 2011

holger 57

 ·  #2
Hallo,
Die Damentaschenuhr aus der Schweiz wurde nach 1885 in Deutschland importiert.
Zu jener Zeit trugen Frauen diese Ketten an eine langen Kette um den Hals.
Die Kette steckte dann in einer kleinen Tasche des Kleidergürtels.
Die Erbskette könnte original sein. Der Karabiner scheint mir neu. Außerdem fehlt der Kette der Reiter durch den die Y-Form entstand.
Um mehr über die Kette und das Uhrwerk sagen zu können braucht es noch ein paar Bilder vom Werk und von Stempeln auf der Kette.
Ohne weitere Infos dürfte der Wert nur unwesentlich über dem Goldwert liegen.
Gruß Holger
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29536
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #3
ich finde, der Steckverschluss könnte original sein
allerdings ist die Kette nicht ganz so rot wie die Uhr.

und ich bin noch nicht überzeugt, dass die Kette auch Gold ist. könnte Double sein
thpu84
Benutzer
Avatar
Beiträge: 5
Dabei seit: 02 / 2024

thpu84

 ·  #4
Kette und Uhr haben die gleiche Farbe. Es liegt an der Belichtung. Wo könnte sich der Stempel an der Kette befinden? Konnte auf den ersten Blick keinen sehen. Wie komm ich an das Uhrwerk heran, ohne die Uhr zu beschädigen.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29536
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #5
normal lassen sich die Deckel hinten mit einem scharfen Messer aufhebeln

Stempel: evtl auf der eingesteckten feder unten
thpu84
Benutzer
Avatar
Beiträge: 5
Dabei seit: 02 / 2024

thpu84

 ·  #6
Zitat geschrieben von Tilo

normal lassen sich die Deckel hinten mit einem scharfen Messer aufhebeln

Stempel: evtl auf der eingesteckten feder unten

Leider keinen Stempel gefunden.
Anhänge an diesem Beitrag
Uhr an Kette Gold
holger 57
PostRank 7 / 11
Avatar
Beiträge: 210
Dabei seit: 05 / 2011

holger 57

 ·  #7
Hallo,
der Hahnenkopf könnte auf die Schweizer Firma Otto Graef (Fabrique Mimo), La Chaux de Fonds als Hersteller der Uhr hinweisen.

@Tilo - Habe ohne Brille nicht gesehen, daß es gar kein Karabiner ist.

Die Kette gehörte wohl ursprünglich nicht zur Uhr. Original sollte es so ausgesehen haben:

schmuck-foren/attachment_proce…e&id=79615

Gruß Holger
Anhänge an diesem Beitrag
Uhr an Kette Gold
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29536
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #8
das Schloss sieht nmir nach abgewetzten unechten kanten aus, also Double
trotzdem könnte zwar die Kette selbst Gold sein, aber das kann man nicht sehn (und ich glaube es auch nicht)
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0