Hobby & Azubi-Forum
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Reperatur eines silbernen Eierbechers/Lot schmilzt nicht

 
  • 1
  • 2
Silberfreund
 
Avatar
 

Silberfreund

 ·  #1
Ich versuche einen silbernen Eierbecher zu reparieren. Er besteht aus einer Figur unten, welche die Schale für das Ei oben trägt. Die Schale war mit zwei Lotstellen an der Figur angelötet. Diese beiden Lotstellen sind gebrochen. Auf Grund der Form kann ich den Eierbecher nicht auf dem Lötziegel ordentlich ausrichten. Durch die Reste an den Bruchstellen ist es aber möglich, die beiden Teile in der korrekten Passform in einem Schraubstock mehr oder weniger schwebend auszurichten. Leider bekomme ich aber das Lot an den Bruchstellen nicht zum schmelzen. Angegebene Schmelztemperatur sind 735°C. Als Flussmittel verwende ich CFH Flussmittel für Silberlote FM 343, 52343.

Kommt es durch die schwebende Ausrichtung zu einem zu starken Wärmeabtrag? Hilft eventuell die Erwärmung des Bechers durch einen zweiten Brenner?

Für Tips wäre ich sehr dankbar.
Raustland
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 930
Dabei seit: 06 / 2008

Raustland

 ·  #2
Wieviel Energie hast du überhaupt zum löten
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29531
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #3
lötstelle gut frischen!
mit nackigem Blumendraht zusammenbinden und ein schönes bettchen in grillkohle machen
nur so gibts den Hauch einer Chance, mit einem zu schwachen Brennerchen zu potte zu kommen
Silberfreund
 
Avatar
 

Silberfreund

 ·  #4
Habe zwei Butanbrenner zur Verfügung.
Silberfreund
 
Avatar
 

Silberfreund

 ·  #5
@Tilo: Danke für den Tipp.
Raustland
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 930
Dabei seit: 06 / 2008

Raustland

 ·  #6
Ist vielleicht ein bischen wenig
Silberfreund
 
Avatar
 

Silberfreund

 ·  #7
Welche Brenner würdet ihr für so einen Einsatz empfehlen?
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19890
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #8
Also in eine raue Lötstelle = Bruchstelle wird das Lot nicht reinfließen. Also das Ganze eher glätten aber dennoch auf gute Passung achten. Feilrau ist ok, das macht Kapillarwirkung.
Tipp mit schönem Bettchen in Grillkohle finde ich gut, sieh zu dass du keine Wärme verlierst, also bau auch ruhig Wände auf. 2. Brenner könnte auch helfen.
Viel Glück!
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21096
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #9
Ich würde gerne erst mal ein Foto sehen. Die Silberschmiede haben ein sehr leicht fließendes Stupflot, mit denen sie Messing- und Kupfergerät löten und Borax als Flußmittel. Das könnte vielleicht funktionieren.
Silberfreund
 
Avatar
 

Silberfreund

 ·  #10
Vielen Dank für die Tips! Ich werde es mal mit dem Kohlebett versuchen und das Ergebnis melden. Mich würde aber tatsächlich mal interessieren, welche Brenner Ihr für so etwas empfehlt?
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21096
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #11
Von der Verwendung von Bindedraht hast du schon mal gehört?

Was für einen Brenner verwendest du denn? Mit ner Goldschmiedeminifunzel/Micro Torch kommste da nicht weiter. Eher die Kategorie große Schmelzpistole.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29531
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #12
ich nutze zum schmelzen und zumLöten solch großer Objekte eine ältere Version von dem hier
https://www.kayser.de/Hartloet…32202.html
nebst großer Propanbuddel und Druckminderer (und gebrauchsstellenvorlage,die bei privat nicht vorgeschrieben ist)
bei jeddeloh gibts ähnliches
Raustland
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 930
Dabei seit: 06 / 2008

Raustland

 ·  #13
Mir ist die Version vom Tilo noch zu wenig ich habe immer eine Propan, Sauerstoffkombi und für die verschiedenen Flammengrößen auch verschiedene Brennerhandstücke.
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7550
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #14
Ich mach's auch wie Raustland mit zusätzlich Sauerstoff.
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19890
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #15
Ich habe so was ähnliches wie Tilo, auch mit versch. Brennerdüsen, für einen Eierbecher sollte aber max. die mittlere reichen. Die saugen ihre Luft selber an.
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0