Goldschmiedeforum
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Ich suche geeignete Einbettmasse

 
oxobenjaminoxo
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 21
Dabei seit: 03 / 2021

oxobenjaminoxo

 ·  #1
Guten Tag zusammen ich such eine Einbettmasse für Wachsausschmelzverfahren.

Bin hier im Forum auf die Dreibettmasse von Klasse 4 gestoßen.
https://www.klasse4.eu/shopware/214-dreibettmasse-4-kg.html

Dazu hätte ich eine Frage:
Muss man hier diese Liquid:
https://www.klasse4.eu/shopware/213-liquid-1-l.html dazu kaufen ?
Oder reicht es aus das man die Masse einfach nur mit Wasser anrührt?

Ich möchte Rosegold 585 , Gelbgold 750 und Silber 925 damit Gießen. also mit Druckguss (Oldschool einfach mit einer Kohlrabi . Lehm im Becher. oder Kartoffel). Die Feuchtigkeit drückt das Edelmetall fest in die Form . Funktioniert wie Vacuum oder Schleuderguss.

Kann mir jemand noch eine günstige Einbettmasse empfehlen? Irgendwie hilft Googeln nicht besonders weiter, ich finde entweder völlig überteuerte Pulver 5 Kg für 120€ oder werde im Ausland fündig wo ich nicht einsehe 75 € für den Versand zu zahlen.
Aber die Dreibettmasse wäre eigentlich perfekt ohne das Liquid oder ist dieses Liquid pflicht ???

Liebe grüße Benjamin
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29613
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #2
https://goldschmiedebedarf.de/…s_id=14030
23 euro für 5kg
und ich habe noch nichtmal angefangen zu googln /werde es auch nicht)
wobei: das zeug wird nur an gewerbekunden abgegeben (das gilt aber auch für das angefragte dreibettmassezeug! bzw dort den gesamten Shop und nicht nur einzelne Produkte wie bei Fischer)
meine Güte, das ist doch mehr oder weniger nur Gips.was ist daran gefahrgut?
sorry, das ist ja selten dämlich
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 33529
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #3
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7618
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #4
Kann man dafür nicht die "rosa Zahnarzt-Einbettmasse"
benutzen?
oxobenjaminoxo
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 21
Dabei seit: 03 / 2021

oxobenjaminoxo

 ·  #5
@Tilo Die Gefahr daran ist eigentlich nur das versehentliche einatmen von Quarz Staub (cristobalite) das kann in die Lunge kommen und man bekommt eine Steinlunge woran man sterben kann aber das kann mit vielen anderen dingen die Normal zu erwerben sind auch passieren zb Beton Pulver. Aber auch einfaches Weizenmehl.

Ah jee ich verstehe diese ganze Verbotspolitik auch nicht. Eine einfache Gefahren Kennzeichnung würde ja ausreichen, immerhin können hier in Deutschland alle Lesen aber naja ich finde es ziemlich schwierig als Privatperson überhaupt etwas zu bekommen .

@Heinrich Butschal Kerr Satin Cast gibt es leider nicht mehr die haben aufgehört zu produzieren ... das heist jetzt wohl Ransom & Randolph SC20. Aber leider bekommt man das nur aus London für 70 € plus 75 € Versand.
oxobenjaminoxo
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 21
Dabei seit: 03 / 2021

oxobenjaminoxo

 ·  #6
Also habe jetzt versucht zu bestellen .. die Dreibettmasse würde ich bekommen aber brauche ich dieses Liquid zur Expansion unbedingt dazu ? Oder langt es einfach nur mit Wasser?
oxobenjaminoxo
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 21
Dabei seit: 03 / 2021

oxobenjaminoxo

 ·  #7
Zitat geschrieben von pontikaki2310

Kann man dafür nicht die "rosa Zahnarzt-Einbettmasse"
benutzen?


hast du einen Link dafür?
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 33529
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #8
Zitat geschrieben von oxobenjaminoxo

Also habe jetzt versucht zu bestellen .. die Dreibettmasse würde ich bekommen aber brauche ich dieses Liquid zur Expansion unbedingt dazu ? Oder langt es einfach nur mit Wasser?

Wenn das eine Phosphatgebundene Masse ist, dann braucht man meist die Flüssigkeit dazu. Aber Du kannst es ja mal ausprobieren. Oft werden diese Liquids nur benutzt um eine stärkere Expansion zu erzeugen. Andere binden ohne der passenden Flüssigkeit gar nicht ab.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29613
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #9
ich habe eben mal kurz in die bedienungsanleitung geschaut: ist ne phosphatgebundene Einbettmasse
und dazu sollte man wissen, dass soclhe schlechter abgehen vom Gussobjekt

haben die keine kristobalitgebundenen?
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 20052
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #10
Zitat geschrieben von oxobenjaminoxo

Zitat geschrieben von pontikaki2310

Kann man dafür nicht die "rosa Zahnarzt-Einbettmasse"
benutzen?


hast du einen Link dafür?

Die man in HU hatte? würde mich auch interessieren.
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 33529
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #11
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7618
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #12
Ja, der von der Akademie - Seufz;-)
Ich hab noch'n Sack davon - ca. 4,5 Kilo (s.Fotos)
Hhm, und der schmeckt/riecht auch genausogut wie
er aussieht :happy:
In dem link isses einer von den rosanen: SH 074
oder Sockelgips:
https://www.hinrichs-dental.de…uages_id=2
Ich kann den Sack gerne schicken - hab aber keine
Ahnung was der x gekostet hat.
Anhänge an diesem Beitrag
Ich suche geeignete Einbettmasse
Ich suche geeignete Einbettmasse
Ich suche geeignete Einbettmasse
Ich suche geeignete Einbettmasse
oxobenjaminoxo
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 21
Dabei seit: 03 / 2021

oxobenjaminoxo

 ·  #13
@pontikaki Dieser Gips ist doch zu Herstellung von Gipsmodellen aber eignet der sich auch für Wachsausschmelzverfahren ?

@Heinrich Butschal.. Nur zum Verständnis ....Die Einbettmasse bindet nicht ab ohne die Liquid Flüssigkeit ? das heist sie wird nicht fest ? Ist das auch der Unterschied zwischen Phospahtgebundener und Kristobalitgebundener Einbettmasse?

Also ich komme aus Russland da gibts eine einfache Einbettmasse die nennt sich Forma Massa und damit konnte ich einfach Pulver ins Wasser mischen und anrühren ..die Stahlhülse mit dem Wachsmodell mit der Masse auffüllen kurz auf einer vibrier Platte Luft Bläschen raus 20 Minuten warten und dann einfach mit dem Brenner erhitzen bis es Glutrot wird dann oben das Gold rein borax drauf und Kartoffeln zum einpressen. fertig.

Also ich würde diese Masse so gerne aus Russland kaufen aber wegen dem Krieg gehts ja momentan nicht. Übrigens in Russland kostet diese Forma Massa 100 kg 20,€ . Was ein Witz ist zu den Europäischen preisen
oxobenjaminoxo
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 21
Dabei seit: 03 / 2021

oxobenjaminoxo

 ·  #14
Ohh .. @pontikaki ich nehm alles zurück ^^ habe die Fotos zu spät gesehen ... Hast du denn schon Wachsausschmelzverfahren mit Gold damit ausprobiert ?
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 20052
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #15
Ich hätte ja nur Interesse an einem halben Marmeladenglas voll oder so.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0