Schmuck bewerten & schätzen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Silber Armband Tiffany mit Knebelverschluß

 
  • 1
  • 2
Louise
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1827
Dabei seit: 06 / 2018

Louise

 ·  #1
Bei dem Dritten Stück, diesem Armband, bitte ich um Eure Meinung. Wird so etwas auch gefälscht? Und wenn ja, erkennt man das?
Wie immer ganz herzlichen Dank
Louise
Anhänge an diesem Beitrag
Silber Armband Tiffany mit Knebelverschluß
Silber Armband Tiffany mit Knebelverschluß
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21010
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #2
Ja, wird gefälscht. Kürzlich hatte ich so ein Armband und Kette mit dem typischen Tiffy-Herz, Silber gestempelt, bestehend aus Neusilber.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29316
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #3
mir gefallen die Lötfugen der Ösen nicht
ich meine, dass das bei Tiffany besser ist, hab aber noch nicht viele original tiff gesehn
hier Hundi, aber ohne tiff schriftzug und knebel
https://de.aliexpress.com/i/32769805521.html
Alyss
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1073
Dabei seit: 06 / 2018

Alyss

 ·  #4
Ich habe für eine Freundin mal einen "Tiffany"-Schneemann repariert, der war zwar Silber gepunzt, aber es kam schon das Messing durch. Da gibt es Fakes aus China von allen möglichen Stücken.
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19775
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #5
Zitat geschrieben von Tilo

mir gefallen die Lötfugen der Ösen nicht
ich meine, dass das bei Tiffany besser ist, hab aber noch nicht viele original tiff gesehn

Die Verarbeitung der Ösen ist mir auch sofort ins Auge gestochen. Fake kann ja trotzdem auch aus Silber aber halt nicht von Tif. sein.
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7389
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #6
Dieses spiddelige Kettchen am Knebel sieht nich
nach hochwertiger Herstellung aus.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29316
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #7
ja, bei tiff ist das noch dünner ;-)
im Ernst: ist bei Tiff zwar dünner, aber nur im Außendurchmesser der Ösen der Funktion entsprechend, da das durch die Knebelöse gezogen werden muss und da möglichst reibungsarm laufen sollte
und die Knebelöse ist nicht gewölbt, sondern eben/flach
insofern würde ich zu 99,99% von Fake ausgehn
https://www.tiffany.de/jewelry…-GRP12251/
direktlink zu Bild ist schwierig
Louise
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1827
Dabei seit: 06 / 2018

Louise

 ·  #8
Danke für die Rückmeldungen. Immerhin scheint es aus Silber zu sein. Die Ösen waren mir auch aufgefallen, aber bei den Vergleichsfotos weiß man auch immer nicht, ob und wie sie geschönt sind und ein garantiert echtes Armband hatte ich noch nie in der Hand zum direkten Vergleich. Vielleicht fahre ich mal ins KADEWE in schaue sie mir an.
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7389
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #9
Zitat geschrieben von Tilo

- mir gefallen die Lötfugen der Ösen nicht...
- ja, bei tiff ist das noch dünner


- Ich seh da keine LÖT-Fugen - nur offene zugebogene Ösen.
- Hhm - dünner? Ich meinte die Materialstärke der Knebelösen -
die iss bei dem Original doch wenigstens der Funktion angemessen.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29316
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #10
jo, hab ich ja genau so fstgestellt
Zitat geschrieben von Tilo

der Funktion entsprechend, da das durch die Knebelöse gezogen werden muss und da möglichst reibungsarm laufen sollte
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7389
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #11
Zitat geschrieben von Tilo"]
jo, hab ich ja genau so fstgestellt[quote="Tilo



Ich meinte zu sehen, daß die Fugen der Armbandösen nich gelötet
sind - sondern offen. Aber das kann Lousie ja leicht feststellen.....
Louise
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1827
Dabei seit: 06 / 2018

Louise

 ·  #12
Das meinte ich mit aufgefallen. Die dicken Glieder des Armbandes sind nicht verlötet sondern nur gebogen, die dünneren Ösen sind gut und sauber verlötet.
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19775
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #13
Kannste verlöten.


Ich meine dann eher unwahrscheinlich Tiffany.
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #14
Das Armband ist definitiv Fake und wahrscheinlich auch falsch 925 gepunzt. Hatte ein fast identisches, nur mit dem Herz von Elsa Peretti anstatt dem Hund. Es war lediglich versilbert.
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #15
Das Armband zur Reinigung oder aufpolieren zu Tiffany schicken. Wenn es unecht ist kassiert Tiffany es gleich ein.
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0