Edelsteine & Perlen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Wenn's mal schnell gehen muß,

 
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21294
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #1
dann schleift sich die Goldschmiedin auch mal Steine um. Für einen Ringsteinersatz wurde ein 8x6mm Grünachat benötigt - und das Ganze am besten gestern. Da für so einen günstigen Stein das Porto unnötig hoch ist und ich nicht extra noch was zusätzlich Unnötiges bestellen wollte, damit sich das Porto lohnt, habe ich mich an ein paar Tropfen erinnert, die mir mal unser User Edelstein geschliffen hat. Davon hatte ich noch Steine übrig. Einen davon habe ich jetzt freihand am Hängebohrmotor schnell umgeschliffen auf oval. Die Dreckpünktchen sind noch Schellackreste, die ich noch abkratzen oder im Ultraschall nach dem Fassen wegkriegen muß.
Anhänge an diesem Beitrag
Wenn's mal schnell gehen muß,
Shardana
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 603
Dabei seit: 01 / 2023

Shardana

 ·  #2
Genau, zu helfen muss man sich wissen! 8-)
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29613
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #3
mit Polygold poliert oder mit Filz und seperater Diamantine? oder noch anders?
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21294
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #4
Polygold
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29613
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #5
denk dran: der Nachkauf ist doppelt so teuer und heißt jetzt megagold oder so
klar: mega ist ja auch besser als poly
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 33641
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #6
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21294
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #7
ja ne, und dann noch gleich was drangeschliffen. Das muß man erst mal können :D

Tilo, ich hab mir auf der Messe das Megagold für 25€ gekauft. Mit dem Polygold von vorher hab ich jetzt, glaub ich, für den Rest meiner beruflichen Laufbahn vermutlich ausgesorgt. So viel poliere ich nicht nach, von daher halten diese Rädchen bei mir fast ewig. Im Ziptütchen verpackt bleibt das aktive Rädchen auch feucht und trocknet nicht aus - wie mir das bei dem auf der Arbeit passiert ist, das ich zum überpolieren von Weloopalen genutzt habe. Das ist nur noch trocken inzwischen und kein Spaß mehr.
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7714
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #8
Danke Anke, für den Tipp mit den Zip-Bütteln - bei mir trockneten
die auch immer aus.
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21294
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #9
Nachteilig an der Mega-Variante ist, daß da statt 13 Filzen nur noch 10 drin sind in der Packung.

Bitte gerne, Marion.

Produkt Tipps

Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0