Schmuck bewerten & schätzen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Goldene Ohrringe- undefinierbare Punze

 
  • 1
  • 2
HerbertM
 
Avatar
 

HerbertM

 ·  #1
Hallo zusammen,
ich habe von meiner Oma alte goldene Ohrringe mit kleinen Brillanten vorliegen, und hätte sie gerne verifiziert. Leider komme ich trotz Recherchen nicht auf den Hersteller, welcher mir irgendwie russisch, bzw. aus dem Osten anmutet.

Vielleicht hätte jemand einen Hinweis für mich ? Das würde mich sehr freuen.

Vielen Dank im Voraus . LG Herbert
Anhänge an diesem Beitrag
Goldene Ohrringe- undefinierbare Punze
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19915
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #2
Verifiziert? Daß es Gold ist, daß das Diamanten sind? Da hilft dir der Hersteller wenig, da hilft dir ein Gang zum Goldschmied, der beides testen kann.
HerbertM
 
Avatar
 

HerbertM

 ·  #3
Hallo,
das geht ja ruckzuck. Danke.

Die Ohrringe wurden bereits getestet. Definitiv 14k (585) mit Diamanten (auch verifiziert) .

Nur die Herkunft ist unklar.

vielen Dank. LG Herbert
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18620
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #4
Hammer und Sichel im Stern irgendwie, müsste es da nicht 583 heißen?
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19915
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #5
heutzutage gibts das schon mit 585. Aaaaber, Maja isch des Punze-Käpsele. Der sagt wahrscheinlich, daß das gar nicht Rußland ist, sondern ein Nachbarland.

Was aber mehr motivieren täte, wäre die Tatsache, daß man auch mal das Schmuckstück von vorne sehen wollerte. Ein schöner Rücken kann zwar auch entzücken, aber ist häufig weitaus weniger interessant wie die Vorderseite.
MaJa
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1326
Dabei seit: 04 / 2018

MaJa

 ·  #6
Russland ca. 1994-1996, u.U. Jekatherinenburg/Swerdlowsk, die genaue Schmuckfabrik rauszusuchen erspare ich mir jetzt
HerbertM
 
Avatar
 

HerbertM

 ·  #7
Vielen herzlichen Dank für die Hilfe allerseits.

Es bleibt wohl ein Rätsel, wo meine Oma die Ohrringe erhalten hat, zumal sie aus einem sehr kleinen Ort stammte .

Danke. LG Herbert.
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 32140
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #8
HerbertM
 
Avatar
 

HerbertM

 ·  #9
Das scheitert bisher leider. Ich hoffe, ich kann meine Frau, welche sie trägt, noch umstimmen.
Es ist ihr unangenehm, wenn ihr Schmuck detailliert in den Weiten des Internets kursiert.

Aber vielleicht kann ich ihr noch klarmachen, dass sie selbst auf den Fotos gar nicht ersichtlich sein muss. *grins*

Dankeschön nochmals. LG Herbert
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19915
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #10
Bevor man solche Gedanken trägt, sollte man sich heutzutage überlegen, was man alles auf Whatsapp, Facebook und Instagram zeigt - auch an Selfies etc. Da ist ein Ohrring, glaube ich, noch das geringfügigste Problem.
Kornelia Sch
Moderator
Avatar
Beiträge: 4271
Dabei seit: 06 / 2010

Kornelia Sch

 ·  #11
Zitat geschrieben von Guestuser

Es ist ihr unangenehm, wenn ihr Schmuck detailliert in den Weiten des Internets kursiert.


Dann ist es ja gut, dass es ihr nicht unangenehm ist, kostenlose Infos aus den Weiten des Internets einzuholen. ;-)
So ein kleines Dankeschön in Form eines Fotos vom hübschen, alten, russischen Diamantohrring an die Auskunftgeber würde die bestimmt freuen.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27540
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #12
Mitte der 90er ist zwar nicht sehr alt, aber trotzdem interessant
mal was anderes als immer nur mit synthetisch Rubin/Korund
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18620
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #13
Den Tippsgebern hier im Forum ist es glaube ich, auch irgendwie unangenehm, nur zu geben und nicht zu bekommen.
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 6309
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #14
Zitat geschrieben von Guestuser

Aber vielleicht kann ich ihr noch klarmachen, dass sie selbst auf den Fotos gar nicht ersichtlich sein muss.


Eine Aufnahme des Ohrschmucks (von vorne & von hinten)
wäre ohnehin besser ohne ein Ohrläppchen dazwischen.
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19915
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #15
von hinten haben wir ja schon, von vorne sind wir heiß drauf.
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0