Schmuck bewerten & schätzen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Ohrclips Alligator von Barry Kieselstein- Cord gold

 
Aleja
Benutzer
Avatar
Beiträge: 2
Dabei seit: 05 / 2021

Aleja

 ·  #1
Hallo zusammen,
ich möchte gerne ein paar Ohrclips von Barry Kieselstein- Cord verkaufen.
Die Ohrclips sind in einem sehr guten Zustand, meist wurden sie mit Schonern hinten (auf einigen Fotos zu sehen) getragen.
Sie sind aus 750er Gold. Gewicht ist ca. 26,5g.
Die Ohrclips sind innen signiert, das Foto hiervon ist leider nicht so optimal.
Ich schätze, sie sind ca. von 1997.
Gerne beantworte ich weitere Fragen zu den Ohrclips und würde mich über eine Schätzung, sowie Angebote freuen.
Anhänge an diesem Beitrag
Ohrclips Alligator von  Barry Kieselstein- Cord  gold
Ohrclips Alligator von  Barry Kieselstein- Cord  gold
Ohrclips Alligator von  Barry Kieselstein- Cord  gold
Ohrclips Alligator von  Barry Kieselstein- Cord  gold
Ohrclips Alligator von  Barry Kieselstein- Cord  gold
Ohrclips Alligator von  Barry Kieselstein- Cord  gold
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 33246
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #2
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29342
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #3
ich befürchte, die 90,- über Goldankaufswert machen Aleja nicht sehr glücklich
ok, wir haben hier also eine Marke, die sich selbst als Luxusmarke versteht und deren Preise leider online schwer zu finden sind
anhand anderer verfügbarer Sachen der Krokokollektion vermute ich mal über 8.000 als neupreis

also ein mächtiger Aufpreis auf normale Schmuckpreise für den behaupteten oder empfundenen Luxus dieser Seriengussteile

bei ebay ist in den letzten 14 tagen kein einziges teil der Kollektion ausgelaufen (mit oder ohne Zuschlag) und vorhandene Angebote mit sehr hohem gebrauchtpreis beweisen nur, dass die Sachen nicht wie geschnitten Brot weggehn
will man sie loswerden, muss es also irgendwie über den preis gehn und zusätzlich hat man trotzdem noch das Problem, einen Käufer für so schwere Clips zu finden (immerhin ist es kein Ring, der sich nur schlecht richtig in der Größe ändern, sondern höchstens vielleicht etwas aufbiegen läßt)

vielleicht für 3.000 als VHB bei Kleinanzeigen und schaun, was an gegenangeboten reinkommt
der Goldpreis nahe 1.000 ist ja Minimum (also wenn die federclips Weißgold und nicht Stahl sind)
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7397
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #4
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29342
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #5
die knapp 4.000 sind halt Wunschpreis
ob die dann wirklich für das geld weggehn, ist die frage
ich kenn mich mit der potenziellen Käuferklientel nicht so aus: kaufen die lieber neu für 7.000 oder kommt gebraucht für 4.000 infrage?
die 2.800 abzgl.Auktionsgebühren sind ja durchaus auch schon nicht schlecht
deckt sich ja mit meinem Vorschlag, für 3.000 VHB anzubieten und dann halt was runterhandeln lassen
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 33246
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #6
silvie smith
PostRank 5 / 11
Avatar
Beiträge: 133
Dabei seit: 07 / 2007

silvie smith

 ·  #7
Der Käuferkreis für dieses Motiv hält sich sicher auch in Grenzen denke ich, das sieht man an Angebot und Nachfrage.
Aleja
Benutzer
Avatar
Beiträge: 2
Dabei seit: 05 / 2021

Aleja

 ·  #8
Vielen Dank für die schnellen Rückmeldungen! Ich denke auch, dass 4000Euro eher ein Wunschpreis sind.
In den USA ist Kieselstein- Cord noch sehr gefragt, hier ist der Käuferkreis sicher nicht riesig- aber es gibt ihn.
Das mit der Kommission behalte ich auf jeden Fall im Hinterkopf. Vielen Dank dafür Heinrich Butschal.
MaJa
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1551
Dabei seit: 04 / 2018

MaJa

 ·  #9
Selbst in den USA liegen die Preise da im Sekundärmarkt umgerechnet eher bei EUR 2.000/2.300 bis max. EUR 3.000; es gibt in den USA (und auch mittlerweile in Europa) etliche Schmuckmarken im oberen Segment mit Originalpreisen im Laden ähnlich/nahe bei denjenigen der großen, bekannten Schmuckmarken, die dann im Sekundärmarkt weit darunter liegen.
Das passiert schon bei den anderen großen Marken, Bulgari, Boucheron oder VCA erzielen idR niedrige Preise im Verhältnis zum originalen Preis als Cartier, bei Mellerio und Chaumet ist das Verhältnis idR noch etwas niedriger. Das liegt einfach am (viel) niedrigeren Bekanntheitsgrad.
pickelmoni
 
Avatar
 

pickelmoni

 ·  #10
ich biete 2200 Euro für die Krokodilohrringe
Kornelia Sch
Moderator
Avatar
Beiträge: 4595
Dabei seit: 06 / 2010

Kornelia Sch

 ·  #11
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0