Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Welche Stempel ?

 
Benutzer
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 04 / 2020
 ·  #1
Hallo
Ich habe von meiner Oma zwei Ringe geerbt, aber kann mit diesen ganzen Stempel nichts anfangen . Dazu muss ich noch sagen das sie aus Amerika kommt . Sind das echte Diamanten ? Sind das 0,7 Karat / ?

Schon mal vielen lieben Dank
Mona

Bild 1-4Ring 1
Bild 5-8Ring 2
Anhänge an diesem Beitrag
Welche Stempel ?
Welche Stempel ?
Welche Stempel ?
Welche Stempel ?
Welche Stempel ?
Welche Stempel ?
Welche Stempel ?
Welche Stempel ?
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
Benutzer
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 04 / 2020
 ·  #2
Ohje jetzt habe ich erst gelesen das man für jedes Schmuckstück, einen eigenen Thread auf machen soll . Tut mir leid
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1119
Dabei seit: 10 / 2009
 ·  #3
Ich sehe auf der Ringschiene, dass ein Ring 14 Karat Gold ist. Von den Fotos her ist es relativ schwierig zu erkennen, ob es sich um echte Diamanten handelt. Ich würde die Steine auf jeden Fall bei einem Juwelier testen lassen. Zwei sehr hübsche Ringe.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 14657
Dabei seit: 07 / 2011
 ·  #4
Zitat geschrieben von mona81

Ohje jetzt habe ich erst gelesen das man für jedes Schmuckstück, einen eigenen Thread auf machen soll . Tut mir leid
und da du schon beim lesen bist, bitte den Schmuck auf neutralem, glatten weißen Papier fotografieren, heißt, nicht auf Tisch, Tischtuch und möglichst auch ohne Finger, vielleicht gelingen dir dann auch schärfere Bilder, die nötig wären, um überhaupt mal erwas zu erkennen.
Natürlich sehen sie aus wie echt, aber etwas Falsches soll ja auch aussehen wie echt.
Moderator
Avatar
Beiträge: 27944
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #5
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1119
Dabei seit: 10 / 2009
 ·  #6
Genau so ist es :)
Benutzer
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 04 / 2020
 ·  #7
Guten Morgen habe jetzt beide mal anderst Fotografiert hoffe man sieht jetzt etwas mehr .
Bei dem ersten steht drin 14K NDI 33/.70CTW

Bei dem zweiten steht drin 14K TruBrite
Anhänge an diesem Beitrag
Welche Stempel ?
Welche Stempel ?
Welche Stempel ?
Welche Stempel ?
Welche Stempel ?
Welche Stempel ?
Welche Stempel ?
Moderator
Avatar
Beiträge: 27944
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #8
Dies Fotos sind deutlich besser die sind sogar super.
Es sind hochlichtbrechende Steine, Zirkonia und weiße Saphire, die gerne als Imitation genommen werden, fallen raus. Da die Amis auch mal Moissanite und synthetische Diamanten nehmen, wäre die auch möglich, jedoch ist das eher bei Schmuck aus jüngerer Zeit zu finden. Diese Ringe sind dafür zu alt.
Fazit. Es ist ziemlich sicher, dass es Diamanten in beiden Ringen sind.
Ich sehe keinen Grund den Karatangaben zu misstrauen.
Benutzer
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 04 / 2020
 ·  #9
Vielen Dank für die schnelle Antwort . Bei dem ersten Ring 33/.70CTW was heißt das genau ?
Mit freundlichen Grüßen Ramona
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 22066
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #10
ohne daß ich jetzt nachzähle: vermutlich 33 steine mit insgesamt -,70ct
Moderator
Avatar
Beiträge: 27944
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #11
Moderator
Avatar
Beiträge: 27944
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #12
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0