Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Goldarmband - einschmelzen oder verkaufen ?

 
Benutzer
Avatar
Beiträge: 5
Dabei seit: 10 / 2019
 ·  #1
Hallo zusammen,

habe hier ein Goldarmband, liegt seit ca. 40-50 Jahren im Schrank, ist damals in Italien gekauft worden.
Trägt jemand solch ein schweres Band und gibt es einen Markt für soetwas oder lässt man das besser einschmelzen?

Vielen Dank. ich mach noch ein paar bessere Aufnahmen, muss aber erst einen Foto organisieren.

Vielen Dank für eine erste Rückmeldung und Grüße Martin
Anhänge an diesem Beitrag
Goldarmband - einschmelzen oder verkaufen ?
Goldarmband - einschmelzen oder verkaufen ?
Goldarmband - einschmelzen oder verkaufen ?
Benutzer
Avatar
Beiträge: 5
Dabei seit: 10 / 2019
 ·  #2
Ah noch eine Ergänzung, es wiegt 66 Gramm
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 20258
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #3
bei bares für rares wird gerne behauptet, daß sowas noch gut verkäuflich ist
ich würde dem widersprechen
ein großer Bestand von solchen Bändern aus Erbmassen trifft auf sehr geringe Nachfrage, die wegen des großen Angebots nicht mehr als Goldwert zahlen will (wenn überhaupt!)
insofern sehe ich den besten preis beim bestzahlendsten altgoldankäufer
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 13989
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #4
Ich würde das Band als Materiallieferant für einen schönen neuen Schmuck nehmen. Daraus kann man sich so einiges anfertigen lassen.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2238
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #5
Benutzer
Avatar
Beiträge: 5
Dabei seit: 10 / 2019
 ·  #6
Hier noch mal ein paar Bilder wie erwähnt, danke schonmal für die antworten
Anhänge an diesem Beitrag
Goldarmband - einschmelzen oder verkaufen ?
Goldarmband - einschmelzen oder verkaufen ?
Goldarmband - einschmelzen oder verkaufen ?
Goldarmband - einschmelzen oder verkaufen ?
Goldarmband - einschmelzen oder verkaufen ?
Benutzer
Avatar
Beiträge: 5
Dabei seit: 10 / 2019
 ·  #7
noch 2
Anhänge an diesem Beitrag
Goldarmband - einschmelzen oder verkaufen ?
Goldarmband - einschmelzen oder verkaufen ?
Benutzer
Avatar
Beiträge: 5
Dabei seit: 10 / 2019
 ·  #8
Zitat geschrieben von tatze-1

Ich würde das Band als Materiallieferant für einen schönen neuen Schmuck nehmen. Daraus kann man sich so einiges anfertigen lassen.


ja leider gefällt mir gold gar nicht - daher kann es weg. LG Martin
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 403
Dabei seit: 11 / 2012
 ·  #9
Finde die einzelnen Elemente spannend. Würde versuchen die Teile vorsichtig voneinander zu trennen und was Neues draus zu machen. Einschmelzen finde ich sehr schade...
Moderator
Avatar
Beiträge: 26271
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #10
Immerhin kann man feststellen dass es in Vicenza hergestellt und in Cattolica verkauft wurde. Ändert aber nichts am Verkaufswert. Hin und wieder findet sich schon ein Kunde der gering über dem Materialwert zahlt aber wenn ich es in die Börse stelle, frisst meine Provision den Mehrwert zum größten Teil wieder auf. Daher ist die Idee als Materialspender verwertet zu werden nicht schlecht.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0