Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Es gibt (bald) auch den Smart Ring

 
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 408
Dabei seit: 10 / 2012
 ·  #1
Nach den vielen Smart Watches soll es ab kommendem Frühjahr auch smarte Ringe geben.

Die verbinden sich mit dem Smartphone (iphone und android) und vibrieren am Finger, wenn wichtige Nachrichten oder Anrufe eingehen.
Kann man wohl irgendwie dann einstellen, was als "wichtig" gilt.

Ich finde die Idee ganz lustig, wobei ich ehrlich gesagt nicht weiss, ob man das wirklich "braucht". Ich bin bisher ganz gut gefahren, in wichtigen Terminen das Handy in der Tasche zu lassen bzw. bei Workshops und Marathon-Terminen in der Pause zu gucken. Oder natürlich wenn es etwas ganz ganz Wichtiges ist, den Gesprächspartner am Anfang vorzuwarnen und zum Telefonieren rausgehen.

Der Ring sieht auch recht groß aus, also recht auffällig fürs Business Outfit. Aber hübsch gemacht, dezentes Design. Anders hätte wohl auch die Technik nicht reingepasst. Ein bisschen schade finde ich, dass es Messing vergoldet / Platinbeschichtet ist und es keine Version z.B. in Silber oder Gold gibt.

Witzig, was es so alles gibt!
:D :D
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 580
Dabei seit: 03 / 2012
 ·  #2
Als ich das eben gelesen habe, dachte ich an so nen total abspacten Ring, den ich nie tragen würde, weil er sicher total technisch und nicht nach Schmuck aussieht. Stimmt ja gar nicht. Hätte ich nie gedacht, dass der Ring in erster Linie nach Schmuck aussieht! Eigentlich wirklich cool!
(dennoch überflüssig mMn)
Ich halte es da so wie du, Gästin. Entweder ich kann oder will das Handy nicht permanent angucken, dann interessieren mich auch keine Anrufe oder ich habe es eben in der Tasche und warne vor, dass ich einen wichtigen Anruf erwarte.
Redaktion
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 04 / 2009
 ·  #3
Der Ring wäre nix für mich, weil ich ab und zu auch mal gerne meine Ruhe hab und nicht permanent erreichbar sein möchte und auch nicht wegen jeder Mail angesummt werden will.
In Zeiten von permanenter Erreichbarkeit für alles und jeden bin ich voll crass gegen den Strom. :)
Wie heißt das immer so schön: Luxus ist heutzutage, wenn man auch mal abschalten darf/kann. Auch dann, wenn sich das Abschalten nur aufs Handy/Mails bezieht. ;)
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 408
Dabei seit: 10 / 2012
 ·  #4
Da hast du recht.
Ich hatte es so verstanden, dass man die Funktion an und abschalten kann. Den ganzen Tag gebrumme am Finger braucht man ja wirklich nicht....
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 418
Dabei seit: 07 / 2007
 ·  #5
Da fällt mir einiges zu ein:
Ein Trauring der selbstständig an den Hochzeitstag erinnert - das könnte manchen Beziehungsstress vermeiden :)
Oder mit NFC-Chip: wenn die Partnerin sich nähert ändert er die Farbe.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0