Goldschmiedeforum
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Verkleinerung von Trauringen aus Weißgold mit Rillen?

 
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #1
Liebes Forum,
ich wende mich an Euch, da ich ein bisschen aufgeschmissen bin. Meine Mutter hat uns Trauringe aus Weißgold mitgebracht. Diese sind mittelbreit und haben jeweils am oberen und unteren Rand eine Rille. Das innere zwischen den Rillen ist mattiert. Beide Ringe sind ohne Stein und haben eine Gravur im inneren, die sich über knapp die Hälfte des Ringes erstreckt. Leider sind beide Ringe etwa eine Größe (oder mehr) zu groß.

Die Auskunft des Juweliers war, dass man die Schnitt- und Lötstelle aufgrund der Mattierung nachher sehen würde und er könne sich vorstellen, dass das Löten mit einem Laser eventuell helfen könnte.

Jetzt frage ich Euch, stimmt das und wo finde ich jemanden, der mit einem Laser lötet?

Liebste Grüße aus Köln

Gnulia
Anhänge an diesem Beitrag
Foto 3-1.JPG
Titel: Foto 3-1.JPG
Foto 5.JPG
Titel: Foto 5.JPG
Ulrich Wehpke
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 8090
Dabei seit: 08 / 2006

Ulrich Wehpke

 ·  #2
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #3
Ich schätze um jeweils eine Größe. Ich war auch sehr verwundert. es ist ja kein ungewöhnliches Material.
Also gibt es einen anderen weg?
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #4
Lieber Ulrich,
kennst du denn jemanden in Köln oder Umgebung, der das mit einer Ringverkleinerungsmaschine machen kann?

Ich wäre für jeden Hinweis sehr dankbar. Immerhin möchte ich nicht die nächsten 70 Jahre einen lädierten Ring tragen.

Lieben Gruß

Gnulia
Ulrich Wehpke
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 8090
Dabei seit: 08 / 2006

Ulrich Wehpke

 ·  #5
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #6
Lieber Ulrich,

das ist ja großartig. Wenn Du in Krefeld sitzt, schaffen wir es sicher zu dir zu kommen. Kannst Du mir einen Schätzwert nennen, wie teuer diese Änderung bei zwei Ringen sein wird.

Danke schonmal :)

Gnulia
Ulrich Wehpke
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 8090
Dabei seit: 08 / 2006

Ulrich Wehpke

 ·  #7
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29613
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #8
wenn aufgeschnitten würde, würde auch bei dem EInsatz von Laser eine zu korrigierende Fehlstelle in den Rillen und dem Matt auftreten, das ist schon ein schräges Argument
Ulrich wirds schon hinbekommen
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0