Edelsteine & Perlen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Was sind das für Korallen?

 
KerstinW
Benutzer
Avatar
Beiträge: 7
Dabei seit: 12 / 2015

KerstinW

 ·  #1
Hallo,

ich habe eine Kette gekauft, und weiß nicht genau, um welche Art von Korallen es sich handelt. Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank schon mal.

Kerstin[img]
Anhänge an diesem Beitrag
Was sind das für Korallen?
Was sind das für Korallen?
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7714
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #2
Wo/Wann hast Du sie denn als was gekauft?
KerstinW
Benutzer
Avatar
Beiträge: 7
Dabei seit: 12 / 2015

KerstinW

 ·  #3
Ich habe sie bei ebay ersteigert, erst kürzlich.
KerstinW
Benutzer
Avatar
Beiträge: 7
Dabei seit: 12 / 2015

KerstinW

 ·  #4
Die Kette wurde als Korallenkette angeboten. Ich bin mir ziemlich sicher, dass es Korallen sind, ich wüsste nur gerne welche Art von Korallen.
Kornelia Sch
Moderator
Avatar
Beiträge: 4726
Dabei seit: 06 / 2010

Kornelia Sch

 ·  #5
Sieht irgendwie aus, als wäre es das, woraus die Koralllenäste rausgewachsen sind, also quasi der Boden der Koralle, zu Kugeln geschliffen.
Ich habe sowas schon beim Chinamann gesehen, aber nicht gekauft.
KerstinW
Benutzer
Avatar
Beiträge: 7
Dabei seit: 12 / 2015

KerstinW

 ·  #6
Die Konsistenz ist nicht wie die der Schaumkoralle, einige Perlen sind glatt, rosa, mit einem weißen Punkt.
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7714
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #7
Es sieht aus als handele es sich um Corallium Elatius - manchmal
auch Momo-Koralle oder Sponga-Koralle genannt.
Sie gehört auch zu den Schaumkorallen - ist aber ne andere
Gattung - und ist nicht so feinporig wie die "Billig-Schaumkoralle"
namens Melithaea Ochracea.
Sie ist auch viel schwerer und hat einen anderen Glanz, der
allerdings meist durch Kunstharze stabilisiert werden muß.
Oft werden sie - genauso wie Melithaea Ochracea - gefärbt.
Deine Kette sieht eher ungefärbt/naturbelassen aus.
Deine Korallenart ist seit 2009 Bestandteil des Washingtoner
Artenschutzabkommens und darf ohne Einfuhrpapiere nicht mehr
gehandelt werden.
Für Melithaea Ochracea soll das in Kürze auch geschehen.
Ich glaub aber nich dran - und Ibäh kümmert sich eh nich drum.

Zitat geschrieben von KerstinW

....einige Perlen sind glatt, rosa, mit einem weißen Punkt.

Nur der guten Ordnung halber: es handelt sich um Kugeln.
Perlen wachsen in Austern/Muscheln.
KerstinW
Benutzer
Avatar
Beiträge: 7
Dabei seit: 12 / 2015

KerstinW

 ·  #8
Oh, super, das ist genau die Info, welche ich brauchte. Vielen herzlichen Dank (auch für die kleine Kugel / Perlen- Kunde).

Liebe Grüße,
Kerstin
Kornelia Sch
Moderator
Avatar
Beiträge: 4726
Dabei seit: 06 / 2010

Kornelia Sch

 ·  #9
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7714
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #10
Genauso isses. Es sei denn, sie benutzt dafür besagte
Plattform. Das hat ja auch der Verkäufer so gemacht.
Auf "Kleinanzeigen" geht in Sachen Koralle garnix mehr.
steinfrosch
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 645
Dabei seit: 07 / 2012

steinfrosch

 ·  #11
Weil es die Bucht nicht kümmert ist der Handel mit geschützten Arten nicht mehr untersagt???
Interessanter (aber nutzloser) Ansatz der Rechtsauffassung.
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7714
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #12
@Steinfrosch
Wenn ich's so gemeint hätte, wie Du's mir jetzt in den
Mund legen willst, wär der Ansatz nicht nutzlos, sondern
kriminell. <_< Ich distanziere mich ausdrücklich.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0