Edelsteine & Perlen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Hilferuf

 
  • 1
  • 2
stoanarrischer uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 5218
Dabei seit: 12 / 2010

stoanarrischer uhu

 ·  #1
Hallo Schleifer,
ich soll einen Stein mit einem ungewöhnlichen Schliff reparieren. Mit GEMCAD gelingt es mir nicht, das Design zu zeichnen. Hat jemand zufällig eine Schleifanweisung für etwas Ähnliches?
uhu
Anhänge an diesem Beitrag
Hilferuf
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21277
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #2
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29613
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #3
auf der Skizze wirkts schon noch deutlich anders als Pomellato
P. hat doch keinen normalen unterkörper, oder?
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21277
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #4
Die ham nen kleinen Absatz. Deswegen läuft das bei Ruppi unter Knopf. Der Stein auf der Zeichnung ist so unfaßbar.
Kenmare
PostRank 8 / 11
Avatar
Beiträge: 273
Dabei seit: 01 / 2017

Kenmare

 ·  #5
stoanarrischer uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 5218
Dabei seit: 12 / 2010

stoanarrischer uhu

 ·  #6
Hallo liebe Helfer,
meine Zeichnung ist wohl etwas missverständlich. Sie soll den Stein von oben gesehen zeigen, also eine Art Schild oder dicken Tropfen. Die eine Hälfte ist mit einem rechteckigen Schachbrettmuster geschliffen, die andere - dem Verlauf der Rundiste angepasst- mit trapezförmigen Facetten. Der Stein ist ziemlich klein - nur etwa 6x6 mm. Wenn ich versuche, die Facetten durch Probieren aufzusuchen, bleibt - wenn ich Pech habe- nicht mehr viel davon übrig.
Ich versuche, ein Bild zu liefern.
stoanarrischer uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 5218
Dabei seit: 12 / 2010

stoanarrischer uhu

 ·  #7
Hier noch die Bilder
Anhänge an diesem Beitrag
Hilferuf
Hilferuf
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21277
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #8
Ach soooooo. Starke Farbe, der Stein.
MaJa
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1595
Dabei seit: 04 / 2018

MaJa

 ·  #9
Ist der Stein auf der Unterseite flach?
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29613
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #10
nein
für das Foto wurde die Papierunterlage wegen dem Unterkörper gefaltet
Caitiff
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1032
Dabei seit: 11 / 2012
stoanarrischer uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 5218
Dabei seit: 12 / 2010

stoanarrischer uhu

 ·  #12
Hallo Alex,
vielen Dank für die Mühe. Den Voltolini-Cedar hatte ich auch schon ausgeguckt. Aber gemeinerweise hat der keine "Tafel". Mit GEMCAD habe ich versucht, ihn umzuschleifen. Aber die Rondiste ist mir misslungen und nach 2 Stunden habe ich aufgegeben. Den Stein habe ich jetzt aufgekittet und mit wasserfestem Stift bestrichen. So sehe ich, wenn ich die Facetten auf der Polierscheibe suche, wo ich gelandet bin, ohne viel Material abzutragen. Geht schneller als gedacht. Der fertige Stein badet gerade in Spiritus zum Ablösen des Schellackes.
Caitiff
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1032
Dabei seit: 11 / 2012

Caitiff

 ·  #13
Da macht sich die Erfahrung/Routine wieder bezahlt ;)
Ist ein Turmalin oder?
stoanarrischer uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 5218
Dabei seit: 12 / 2010

stoanarrischer uhu

 ·  #14
Es ist ein Turmalin und sieht jetzt so aus.
Anhänge an diesem Beitrag
Hilferuf
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21277
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #15
aweng schlanker um die Hüfte geworden, oder?
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0