Goldschmiedeforum
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Wer rechnet für mich?

 
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19775
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #1
Welcher Konfigurator rechet einer Faulen wie mir das Gewicht von einen Ring in GG 585 Gr. 66 1,5mm rundrum aus?
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29316
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #2
man sollte dem konfigurator oder dem taschenrechner aber noch die Breite mitteilen
ich nutze dafür den von ring-o (heimerle)
nicht, dass ich es nicht mit dem Taschenrechner könnte, aber man kann halt dort die parameter so schön einfach verändern

bei fischer gibts ja neuerdings auch einen, zeigt der auch g an?
und der von der AGOSI auch, da braucht man keinen login
https://www.agosi.de/lagerprog…ngrohlinge
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7389
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #3
Zitat geschrieben von Tilo

man sollte dem konfigurator oder dem taschenrechner aber noch die Breite mitteilen


Hört sich für mich nach Runddraht an:
Zitat geschrieben von Silberfrau

Welcher Konfigurator rechet einer Faulen wie mir das Gewicht von einen Ring in GG 585 Gr. 66 1,5mm rundrum aus?
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29316
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #4
ich verstehe es immer noch als Rechtkant ohne Dicken(und-breiten)verlauf, aber vielleicht ist es doch so gemeint, wie du verstehst: runddraht/Rundprofil

aber das kennen wir ja: uneindeutige Fragen ;-)
(rundrum um den Ring gleichdick oder rundrum im Profil gleich dick)
wobei die Frage war: wer rechnet?

und bei rund geht dann der von der agosi leider nicht
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19775
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #5
rund und rund...
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19775
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #6
Danke für den tipp mit Fischer. Stimmt, nie dran gedacht funzt super, direkt preis, wenn auch nicht g.
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21010
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #7
1,7g sagt der Konfigurator. Mach n bissl mehr draus bei der Kalkulation.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29316
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #8
bei 1,5mm wäre auch Jedde Draht schauen gegangen: muss halt bei draht pi*Dicke als länge zugegeben werden
kommt auch auf 1,7...1,8

bei Fischer steht aber auch Gewicht bei!
beim Preis unter /Stück
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19775
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #9
Sind das bei Fischer fugenlose Rohlinge oder Windungsabschnitte, die selber zum Verlöten sind?
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21010
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #10
Fischer hat Windungen, aber nicht in allen Profilen. Das sind fugenlose Ringe, wie du sie auch von der Allgemeinen, Heimerle und anderen Trauringanbietern kriegen kannst. Nachdem das Fischerlot von Hafner stammt, werden wohl die Ringe auch von denen stammen, falls die sowas anbieten.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0