Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Wert Damenuhr Priosa 805380

 
  • 1
  • 2
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 12
Dabei seit: 10 / 2017
 ·  #1
Guten Tag,

auch hier habe ich keine Ahnung. Eine Priosa Damenuhr. Vergoldet. Müsste nachgearbeitet werden. An zwei Gelenkenden abgeblättert. Auch von meiner Oma.

Wäre um eine Wertangabe dankbar

Vielen Dank
Anhänge an diesem Beitrag
Priosa1.jpg
Titel: Priosa1.jpg
Mod-Teamleiter
Avatar
Beiträge: 6728
Dabei seit: 09 / 2007
 ·  #2
Die müßte eigentlich aus 585er Gold sein.
Der Verkaufswert beläuft sich dann auf den Edelmetallanteil.
Mod-Teamleiter
Avatar
Beiträge: 6728
Dabei seit: 09 / 2007
 ·  #3
Aufgrund der Nachfrage per PN.
Wenn es um einen möglichen Verkaufspreis geht ist einzig und alleine der Goldwert zu erzielen.
Der dürfte, abzüglich des Uhrwerkes, aber aktuell auch schon bei gut 350,- bis 400,-€ liegen.

Für solche Uhren einen Käufer zu finden ist so gut wie aussichtslos.
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 12
Dabei seit: 10 / 2017
 ·  #4
Vielen Dank. Ich wusste nicht, ob es erlaubt ist. Ich suche mir einen Wolf. Ich habe Interessenten. Sehr aufdringliche sogar.Deshalb bin ich ja so neugierig geworden.
Vielen Dank

Könnten Sie @Zirkonhead sich auch meine anderen Teile ansehen? Für einen Laien ist es ein Graus. Ich such mich verrückt.
Moderator
Avatar
Beiträge: 26274
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #5
Mod-Teamleiter
Avatar
Beiträge: 6728
Dabei seit: 09 / 2007
 ·  #6
Zitat
Ich habe Interessenten. Sehr aufdringliche sogar.

Wenn du tatsächlich Private Käufer hast weißt du ja jetzt, was in jedem Fall zu erzielen ist und kannst erst mal eine Höhere Preisvorstellung ansetzen um eine Verhandlungsbasis zu haben.
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 12
Dabei seit: 10 / 2017
 ·  #7
Vielen Dank.
Ich wollte ja zu einem Fachmann. Habe viel telefoniert und gesucht. War aber recht schwer und ich vermute aufgrund des geringen Wertes auch nicht so interessant. Es gab Möglichkeiten per Whatsapp Bilder zu schicken, mehr als kein Interesse und den Tipp Materialwert zu erzielen war nicht drin. Wirklich Schade.
Deshalb bin ich um so mehr froh, dieses Forum gefunden zu haben. Und es erklärt warum ein netter Herr mich bombadiert und unbedingt sofort vorbei kommen will um die Uhr für 75 Euro abzuholen.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 13989
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #8
75€? Vergiß es, auch ohne Uhrwerk und davon ausgehend, daß in den einzelnen Kettengliedern sich erfahrungsgemäß nur Dreck angesammelt hat und kein Kitt drin ist, ist mehr als 75€ drin. Bei etwa 19€/g Goldankaufskurs für 585/- sind um die 380€ drin wie Patrik schon schrieb.
Moderator
Avatar
Beiträge: 26274
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #9
Als Erbe oder privater Verkäufer von Wertsachen sollte man niemals sich an der Privatadresse besuchen lassen. Da ist schon zu viel passiert.
Beliebt sind auch Anzeigen wie: "Ich kaufe Pelze zu Höchstpreisen" Denn wer Pelze hat, hat meistens auch Gold im Haus. Und alte Pelze will eigentlich niemand kaufen. Auch bei Teppichen wäre ich vorsichtig.
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 12
Dabei seit: 10 / 2017
 ·  #10
Bei diesen seriösen Internetseiten ( was man als Laie so empfindet), wollen sie erstmal Fotos. Dann wird nach Teppichen, Gemälden und Silber und Geschirr gefragt. Ich habe es bei zweien versucht.Die Herren wollten nach Hause kommen. Da habe ich schon Bedenken. Zumal ich keine fremden Leute im Haus haben muss. Ich habe dann normale Anzeigen aufgegeben. Die Spanne ist auch sehr gross. Von freundlich aufklärend bis aufdringlich frech. Und es überrennt einen. Gerade wenn man sich nicht sicher ist. Man hat den Eindruck, das darauf gewartet wird, das jemand inseriert der keine Ahnung hat. Ich habe auch den Eindruck, das welche dazwischen sind die mehrere Accounts haben. Einmal die Masche junge Studentin die für ihre Oma und ihren Opa kaufen will und nur heute kann und dann der nette ältere Herr der ja sammelt und von seiner Tochter gefahren wird. Beide bauen sehr viel Druck auf.Schwankend zwischen unverschämt frech bis ach bitte,bitte
Moderator
Avatar
Beiträge: 26274
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #11
Redaktion
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 04 / 2009
 ·  #12
@Wiebel,
falls das so sein sollte, dass Dir so was hier im Forum / auf dem Portal auch begegnen sollte, dann wende Dich bitte an mich oder einen der Moderatoren. Wir kümmern uns dann darum.
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 12
Dabei seit: 10 / 2017
 ·  #13
Vielen Dank :!: Hier ist aber wirklich ein sehr angenehmer Umgang. Sei es per PN oder im Forum. Halt realistisch. Hatte bei der Uhr erst damit gerechnet,das mit jemand schreibt es wäre eine Hammeruhr :lol: habe natürlich vorher in Beiträgen schon nach Informationen gesucht 😉 und wusste das es niederschmetternd werden kann. Man hofft ja doch auf nicht erkannte Reichtümer 8)
Redaktion
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 04 / 2009
 ·  #14
@Wiebel,
Reichtümer sind nicht unbedingt so häufig in der Bewertungsecke hier im Forum, aber wir haben jede Menge Fachwissen "rumliegen". Das zählt auch als Reichtum. Wenn Du hier regelmäßig mitliest, kannst Du Dir Deinen eigenen Wissens-Reichtum aufbauen. ;)
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 12
Dabei seit: 10 / 2017
 ·  #15
ich bin dabei, ich bin dabei 😉
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0