Edelsteine & Perlen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Weihnachträtsel 2015

 
stoanarrischer uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 5218
Dabei seit: 12 / 2010

stoanarrischer uhu

 ·  #1
Liebe Rätselfreunde,
wenige von Ihnen werden diesen Stein im Rohzustand kennen-
wenige von Ihnen haben diesen Stein schon geschliffen in natura gesehen.
Welchen Wiederbeschaffungswert haben die abgebildeten Steine schätzungsweise in geschliffenem Zustand?
Könnte ich mir davon einen neuen "Smart" kaufen?
uhu

Allen Lesern wünsche ich ein gesegnetes Weihnachtsfest und Glück, Gesundheit und Zufriedenheit im neuen Jahr!
Anhänge an diesem Beitrag
P1000988.JPG
Titel: P1000988.JPG
P1000991.JPG
Titel: P1000991.JPG
Topas
PostRank 7 / 11
Avatar
Beiträge: 234
Dabei seit: 12 / 2009

Topas

 ·  #2
Demantoid

Felix
Manam
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 691
Dabei seit: 01 / 2013

Manam

 ·  #3
Dann bliebe mir noch der Smaragd ...
Kornelia Sch
Moderator
Avatar
Beiträge: 4725
Dabei seit: 06 / 2010

Kornelia Sch

 ·  #4
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #5
Tsavorith?
Granat
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 625
Dabei seit: 02 / 2005

Granat

 ·  #6
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #7
Alexandrit
je nach Reinheit und Farbwechsel bis zu 10000 €/ct bei größeren Steinen ab 3 ct und etwa die Hälfte für kleinere Steine.
capcuadrate
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1530
Dabei seit: 12 / 2012

capcuadrate

 ·  #8
Diopsid oder Chrysoberyll aber wird das dann was mit dem Smart ?

Gruß
Cap
Freak
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 493
Dabei seit: 01 / 2008

Freak

 ·  #9
Ich schließe mich Topas/Felix mit Demantoid an, da würde es auch mit dem Smart klappen.

Sylvia
Ulrich Wehpke
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 8090
Dabei seit: 08 / 2006

Ulrich Wehpke

 ·  #10
stoanarrischer uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 5218
Dabei seit: 12 / 2010

stoanarrischer uhu

 ·  #11
Felix hat 100 Punkte!
Es sind knapp 10 Gramm Demantoide aus Namibia. Ein Stein ist etwa 3 Gamm schwer. Wenn ich Glück habe, kann ich einen 5-Karäter herausschleifen. Damit könnte man durchaus einen "Smart" bezahlen.
uhu
capcuadrate
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1530
Dabei seit: 12 / 2012

capcuadrate

 ·  #12
Hallo Uhu,

dann gut schleif. Und viel Spaß mit dem Smart, falls es denn Deine Steine sind.

Und einen Guten Rutsch schon mal.

herzliche Grüße
Cap
Manam
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 691
Dabei seit: 01 / 2013

Manam

 ·  #13
Der Stein unten rechts macht aber schwer auf Smaragd, finde ich. Dürfen ( teure ) Demantoide denn Einschlüsse haben ?
stoanarrischer uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 5218
Dabei seit: 12 / 2010

stoanarrischer uhu

 ·  #14
Einen schwarzen "Smart" habe ich schon mit einem großen gelben Diamant darauf und "schmucksteinschleifereirupp". Aber der ist schon an die 15 Jahre alt...
Die Steine gehören mir und bislang habe ich noch keine sauberen Demantoide über 2 Karat geschliffen...Russische Demantoide mit Horsetail- Einschlüssen werden hoch bewertet.
An die Steine bin ich durch Zufall durch ein Tauschgeschäft gekommen.
uhu
capcuadrate
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1530
Dabei seit: 12 / 2012

capcuadrate

 ·  #15
kannst dann ja mal sehen, ob der Smartverkäufer auch Lust hat zu tauschen.

Ich drück dir die Daumen für den Schliff und freu mich schon mal auf das Foto.

Gruß
Cap
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0