Trends & Marktforschung
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Falschgeld

 
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18814
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #31
Zitat geschrieben von Hannes
Silberfrau klar glaube ich, dass genauer geschaut wird, ich glaube aber auch an "im Zweifel für den Angeklagten".

Außerdem glaubst du nicht wirklich, dass du mit dem Vorschlag schlauer bist als Generationen von Politikern, die zudem noch weit bessere Informationen habe, oder? ;)

glücklicherweise ist es auch Generationen von Politikern noch nicht gelungen, ALLEN Bürgern das selber Denken abzuerziehen :mrgreen:
Yvonne Sterly
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 976
Dabei seit: 01 / 2013

Yvonne Sterly

 ·  #32
Unterschreiben die Fälscher auch alle ihre Scheine selbst? Das würde das Dingfestmachen doch wesentlich erleichtern... :bounce:
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18814
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #33
Ich glaube, der Typ, der die 1000 Mark-Scheine gemalt hat, hat die Kunstwerke signiert. Er hat aber auch irgend sowas draufgeschrieben wie "wer diesen Schein für echt hält ist ein Depp" und beim Bezahlen darauf hingewiesen, dass der schein selber gemalt war. :D
Bergkristall
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 936
Dabei seit: 03 / 2012

Bergkristall

 ·  #34
Adrian Weber
 
Avatar
 

Adrian Weber

 ·  #35
...
Yvonne Sterly
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 976
Dabei seit: 01 / 2013

Yvonne Sterly

 ·  #36
Unikumschmuck
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 804
Dabei seit: 05 / 2013

Unikumschmuck

 ·  #37
Ähm...ich lauf manchmal rum wie Falschgeld, zählt das auch irgendwie???
Yvonne Sterly
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 976
Dabei seit: 01 / 2013

Yvonne Sterly

 ·  #38
Gästin
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 408
Dabei seit: 10 / 2012

Gästin

 ·  #39
Uns ist in Argentinien ein falscher 10 Dollar-Schein untergejubelt worden.

Eigentlich möchte man Denken: ganz klassisch, Taxi-Fahrer Wechselgeld Trickserei. Taxi steht am Flughafen in 2. Reihe, alles "megastressig", Taxi kostet irgendwas und wir haben nur 100 Pesos, Taxler kann angeblich net rausgeben und meint wir sollen noch paar Pesos drauflegen, dann kann er die Differenz in Dollar rausgeben (hab die Kurse nimmer in Kopf). Holt erst die Koffer raus und drückt uns dann den falschen Schein in die Hand und is weg.

Wir haben uns echt geägert - nicht über das verlorene Geld, sondern weil die uns so übers Ohr gehaut hat. V.a. weil wir zu dem Zeitpunkt schon ne Woche dort waren und eigentlich schon Übung in den Taxifahrer-Tricksereien hätten haben sollen....

Und wir waren so baff, da das die erste FahrerIN war, und die noch nicht mal halsbrecherisch gefahren ist.....

Danach sind aber noch viele lustige Dinge passiert, so wie die Strassensperre mit Wegzoll der Polizei "pago volontario" genannt und die Autovermietung, die nen Blanko-Scheck wollte....

:bounce:
Adrian Weber
 
Avatar
 

Adrian Weber

 ·  #40
...
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0