Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Nur mit Promibonus zum Erfolg?

 
  • 1
  • 2
PostRank 3 / 11
Avatar
Beiträge: 28
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #1
Ich habe ein neues Schmuckdesign entwickelt. Leider ist es in Deutschland sehr schwer Neues auf dem Markt zu platzieren. Wenn ein Prominenter eine neue Idee hat, dauert es grade mal 1 Tag und er findet von der halben Nation Zuspruch. Wenn ein Newcomer mit einer neuen Idee kommt, wird er nur belächelt.

Wer kann mir da was zu sagen und ähnliche Erfahrungen gemacht.

Wir haben bisher sehr viel Werbung gemacht und eine Ausstellung in Hamburg gemacht. Vielleicht schaut ihr Mal auf meiner Seite vorbei und macht Euch mal ein eigenes Bild.

Euro Liese
url edit: the3points.de
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #2
Zitat geschrieben von liese
...Ich freue mich über jeden Besucher auf meiner Seite!...


Wem geht das nicht so.. 😉

Trotzdem - dies hier ist Dein erstes Posting, schau mal kurz in unsere Forenregeln: Klick
PostRank 3 / 11
Avatar
Beiträge: 28
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #3
Zitat geschrieben von Regine
Zitat geschrieben von liese
...Ich freue mich über jeden Besucher auf meiner Seite!...


Wem geht das nicht so.. 😉

Trotzdem - dies hier ist Dein erstes Posting, schau mal kurz in unsere Forenregeln: Klick


Hallo Regine! Stimmt ich habe noch nicht viel Erfahrung mit Posten. Habe ich was geschrieben, was ich nicht darf? Sorry! Wollte doch nur mal wissen, ob anderen so was auch schon mal passiert ist. Oder betr. das: Ich freue mich über...?
Dann nehme ich das sofort wieder zurück.

Gruß Liese
Administrator
Avatar
Beiträge: 4368
Dabei seit: 01 / 2005
 ·  #4
hallo liese und herzlich willkommen in der runde :)

regine hat dich auf die regeln aufmerksam gemacht, weil du mit deinem posting im grunde werbung für deine website machst - was hier übrigens erlaubt ist, WENN:
du dich hier regelmäßig im forum beteiligst und auch zu anderen themen für die gemeinschaft mit sinnvollen beiträgen beiträgst.

kannst deine URL schon lassen, wirst ja sicher auch noch aktiver in der community agieren 😉 :)

lg
martin
PostRank 3 / 11
Avatar
Beiträge: 28
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #5
Zitat geschrieben von Goldie
hallo liese und herzlich willkommen in der runde :)

regine hat dich auf die regeln aufmerksam gemacht, weil du mit deinem posting im grunde werbung für deine website machst - was hier übrigens erlaubt ist, WENN:
du dich hier regelmäßig im forum beteiligst und auch zu anderen themen für die gemeinschaft mit sinnvollen beiträgen beiträgst.

kannst deine URL schon lassen, wirst ja sicher auch noch aktiver in der community agieren 😉 :)

lg
martin



Hallo Goldie! Danke für die nette Begrüßung. Mein Ziel ist eigentlich ein ganz anderes gewesen, als meine Seite zu promoten. Ich suche Leute die ähnliche Erfahrung gemacht haben, als Sie mit was neuem Auf dem Markt erschienen sind und keinen Promibonus hatten. Ich habe im Titel geschrieben "Der Schmuck, der leuchtet" kannst Du das Ändern in "Nur mit Promibonus zum Erfolg?" "oder muss ich das noch mal als neuen Beitrag erfassen. Mir ist dieses Thema sehr wichtig und ich erhoffe mir, das sich viele damit beschäftigen.
Administrator
Avatar
Beiträge: 4368
Dabei seit: 01 / 2005
 ·  #6
du kannst deine beiträge sogar selber editieren. du findest bei deinen beiträgen jeweils oben rechts im eck einen button "editieren".

:)
PostRank 3 / 11
Avatar
Beiträge: 28
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #7
Zitat geschrieben von liese
Ich habe ein neues Schmuckdesign entwickelt. Leider ist es in Deutschland sehr schwer Neues auf dem Markt zu platzieren. Wenn ein Prominenter eine neue Idee hat, dauert es grade mal 1 Tag und er findet von der halben Nation Zuspruch. Wenn ein Newcomer mit einer neuen Idee kommt, wird er nur belächelt.

Wer kann mir da was zu sagen und ähnliche Erfahrungen gemacht.

Wir haben bisher sehr viel Werbung gemacht und eine Ausstellung in Hamburg gemacht. Vielleicht schaut ihr Mal auf meiner Seite vorbei und macht Euch mal ein eigenes Bild.

Euro Liese
url edit: the3points.de


Tschade, das keiner Interesse hat über dieses wichtige Thema mal zu diskotieren. Offenbar haben alle von Heut auf morgen Ihre Million gemacht :roll:
Moderator
Avatar
Beiträge: 30807
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #8
Hallo Liese,

Du siehst das leider falsch. Kein Prominenter hat eine Schmuckidee. Ein Massenproduzent wird von einer Merchandisingfirma angesprochen ob er er nicht unter dem Label des Promis für XXXX... Euro etwas machen möchte. Dann wird eine Kollektion entwickelt und mit viel Werbung in den Markt gedrückt. Ganz nebenbei darf der Promi für seinen Scheck auch einmal vor der Kamera sagen, das der Schmuck Ihm gut gefällt und das er in langen Winternächten daran gefeilt hat.
kaa
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1449
Dabei seit: 07 / 2006
 ·  #9
Prominent heisst bekant und in der Öffentlichkeit stehend, klar können sie "ihre" produkte leichter verkaufen, bzw. schneller bekannt machen.

aber gute ideen setzten sich doch meistens durch, bedeutet natürlich mehr arbeit, werbung usw. und da bringt es nichts sich über prominente auzuregen.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 8090
Dabei seit: 08 / 2006
 ·  #10
Hallo Liese,

wenn Du wüsstest, wie oft jeder von den Selständigen hier schon versucht und immer wieder versucht hat.......!

Aber tröste Dich, jeder der diesen Weg hinter sich gebracht hat und dann irgendwie in seinem Bereich zu den Fettaugen zählt, die an der Oberfläche der Suppe erkennbar werden, jeder wird danach auch falsch eingeschätzt und bewertet. Von den zahllosten durchgearbeiteten Nächten und Wochenenden weiß keiner nichts, sie sehen alle nur was sie sehen wollen, und das auch noch mit dem kreatürlichen Neid verbrämt.

Mein Rat: Bleib dan, tu was! Nicht verzweifeln und neidvoll aus Erfolgreiche gucken, sondern versuchen selbst in der gleichen Liga zu spielen! "Wer Tore schießen will, der muss stürmen" hat der Kollege Hungeling mal so schön formuliert. Ein Anderer meinte zum gleichen Thema etwas resigniert "Selbständig zu arbeiten, das heißt selbst (immer) ständig zu arbeiten"

Also, RAN AN DEN SPECK und nicht jammern!

Gruß, Ulrich
PostRank 3 / 11
Avatar
Beiträge: 28
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #11
Zitat geschrieben von Ulrich Wehpke
Hallo Liese,

wenn Du wüsstest, wie oft jeder von den Selständigen hier schon versucht und immer wieder versucht hat.......!

Aber tröste Dich, jeder der diesen Weg hinter sich gebracht hat und dann irgendwie in seinem Bereich zu den Fettaugen zählt, die an der Oberfläche der Suppe erkennbar werden, jeder wird danach auch falsch eingeschätzt und bewertet. Von den zahllosten durchgearbeiteten Nächten und Wochenenden weiß keiner nichts, sie sehen alle nur was sie sehen wollen, und das auch noch mit dem kreatürlichen Neid verbrämt.

Mein Rat: Bleib dan, tu was! Nicht verzweifeln und neidvoll aus Erfolgreiche gucken, sondern versuchen selbst in der gleichen Liga zu spielen! "Wer Tore schießen will, der muss stürmen" hat der Kollege Hungeling mal so schön formuliert. Ein Anderer meinte zum gleichen Thema etwas resigniert "Selbständig zu arbeiten, das heißt selbst (immer) ständig zu arbeiten"

Also, RAN AN DEN SPECK und nicht jammern!

Gruß, Ulrich

Hallo Ulrich!

Danke für die netten aufbauenden Worte. Du hast sicherlich recht. Das letzte was ich tun würde, ist aufgeben. Habe mich grade mit einer Nachbarin unterhalten. Sie meint: Ich sollte mal einen anderen Weg gehen, d.h. meine Stücke günstiger anbieten. Dadurch wird das Interesse mehr geweckt. Nicht danach gegen, wie viel Arbeit ich da reingesteckt habe, das sieht eh keiner. Ich soll versuchen viele unter die Leute zu bringen, damit die Aufmerksamkeit gestiegen wird. Meine derzeitigen Werbemaßnahme bestehen darin, das ich mit nem bedruckten Polohemd in Beachklubs rumlaufe, sowie in der City, habe mir auch n eigenes Schlüsselband gemacht. Dann habe ich noch meine tolle Website, die es mittlerweile auch in Englisch gibt und demnächst auch in dänisch und französisch. Habe mir grad Deine Website angesehen, war sehr beeindruckt. Du hattest es mit dem Stil, Schmuck herzustellen bestimmt einfacher? Tolle Seite.

Gruß Liese
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 8090
Dabei seit: 08 / 2006
 ·  #12
Hallo Liese,

zu viel des Lobes! Die Webseite hat ein junger Designer geschaffen, eines der unentdeckten Genies die es auch heute noch in unserem Land gibt!

Deine Sachen darfst Du nicht zu Schleuderpreisen verkaufen! Frag lieber Thomas Gottschalk ob er so was mal einen Abend tragen würde. Stelle ich mir hübsch vor, einen Ohrring in Deinem Stil mit integriertem HARIBO- Gummibären an Gottschalks Ohr. Wenn ers macht, biste vielleicht aus dem Schneider!

Gruß, Ulrich
Moderator
Avatar
Beiträge: 30807
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #13
Thomas Gottschalk kann man nicht fragen. Das geht an die Abteilung Merchandising. Und da bekommt man einen Standardvertrag, der der Oma Ihr klein Häuschen kostet - wenn man Glück hat.
Mensch in welcher Welt lebt Ihr eigentlich? Die 50er Jahre sind vorbei.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 8090
Dabei seit: 08 / 2006
 ·  #14
Hi Heinrich,

ich hab ja auch nur sagen wollen, dass es immer ein guter Weg ist, Leute zu versuchen mit einzubeziehen, die Multiplikatoren darstellen. Das kann genau so gut die Vorsitzende eines Bücherclubs sein oder halt sonst jemand, der im Kreise seiner Bekannten eine gute Resonanz hat. Gottschalk war nur eine Hausnummer zum Deutlichmachen. (Entschuldige Thommy)

Aber Du hast Recht, ich hätte das schon etwas deutlicher formulieren müssen. Also nochmal: Die Reklamewirkung durch allgemein beliebte Menschen, die eine gewisse "Leithammelwirkung" oder Vorbildfunktion ausüben, darf auf keinen Fall unterschätzt werden und ist in aller Regel sogar kostenlos.

Gruß, Ulrich
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 871
Dabei seit: 02 / 2005
 ·  #15
ja dann hammers doch :-)

Ursula Butschal soll künftig im TV bei echt antik all unsere Klunkerchen tragen

is ja eh bald Weihnachten, da können wir sie vollhängen, passt in die Zeit

das ist dann Werbung, oder nicht? :bounce:

LG

Bigi
  • 1
  • 2

Produkt Tipps

Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0