Uhrenforum
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Damenuhr 585 Gold 14 Karat und Ring mit Stein

 
glucke
Benutzer
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 01 / 2009

glucke

 ·  #1
Hallo

Ich habe heute von meiner Mutter eine Damenuhr bekommen.Sie soll schon über 50 jahre alt sein.
Was ich über die Uhr weiss,ist leider nicht viel.
Sie ist aus 585 Gold / 14 Karat
von Ankra.
Selbst aufzuziehen von Hand.
Zieht man sich über die Hand,also elastisch ohne Verschluß.
Dazu hatte sie noch einen alten Goldring auch aus 585 Gold mit einer weißen Perle(weiss ich leider auch nicht,was das für eine ist)
Ich hoffe,auf dem Bild kann man einiger maßen was erkennen.
Vielleicht kann mir jemand was dazu sagen?
Danke und lg
Anhänge an diesem Beitrag
schmuck 009.jpg
Titel: schmuck 009.jpg
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 33643
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #2
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #3
Damenuhren sind nicht gefragt am Markt, und Ankra ist auch keine gesuchte Marke.
Bleibt nur der Goldwert.

Karlo
glucke
Benutzer
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 01 / 2009

glucke

 ·  #4
das hab ich mir gedacht,das die uhr nicht viel wert ist))-:
leider weiss ich auch nicht,wie schwer sie ist.werde heute mal zum glodschmied gehen.mal sehen,was der sagt(-:
danke,für eure antworten und die mühe(((-:
wieviel mag denn der Ring noch wert sein?
was meint ihr,bekomme ich beim goldankauf dafür?
wie hoch liegt denn der goldwert im moment?
vielen lieben dank
lg heike
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 33643
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #5
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0