Schmuck bewerten & schätzen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Unbekannte Punze auf Goldring

 
Lucifer
 
Avatar
 

Lucifer

 ·  #1
Hallo zusammen,

aufgrund eines Bares-Für-Rares-Marathons habe ich wieder an meinen Ring gedacht.
Den habe ich Anfang / Mitte 2000 von meinem Opa geschenkt bekommen und rätsle bis heute, was die zweite Punze bedeuten könnte. Da mein Opa letztes Jahr verstorben ist, kann ich ihn leider diesbezüglich nicht mehr fragen.

Gold ist 585er und der Stein laut Juwelier vermutlich ein Aquamarin - habe aber nicht nach der zweiten Punze gefragt.
Vielleicht hat jemand von euch eine Idee und ich spare mir den Weg zum Juwelier.

Auf dem Foto sieht es nach einem "GC" aus, oder zumindest müsste das letzte ein C sein.
Hat das eine Bedeutung, oder ist das einfach nur der Schmied?




Außerdem würd ich gerne die Karat wissen.
Durchmesser ~10 mm
Höhe ~5mm

Soweit ich mich erinnere, ist das noch Altschliff.
Laut Online-Rechner wären das ca. 2,4 Karat (im Brillantschliff). Kommt das hin?

Danke!

Grüße
Lucifer
Kornelia Sch
Moderator
Avatar
Beiträge: 4595
Dabei seit: 06 / 2010

Kornelia Sch

 ·  #2
Lucifer
 
Avatar
 

Lucifer

 ·  #3
Sehr gerne.

Laut normaler Küchenwaage wiegt der Ring 4g.
Anhänge an diesem Beitrag
Unbekannte Punze auf Goldring
Unbekannte Punze auf Goldring
Unbekannte Punze auf Goldring
Unbekannte Punze auf Goldring
Unbekannte Punze auf Goldring
Unbekannte Punze auf Goldring
Unbekannte Punze auf Goldring
Unbekannte Punze auf Goldring
Unbekannte Punze auf Goldring
Unbekannte Punze auf Goldring
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19782
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #4
o.O Und ernsthaft, du schreibst deine Briefe auf Klopapier??? o.O
Ziselierhammer
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 822
Dabei seit: 10 / 2008

Ziselierhammer

 ·  #5
und ich hab mich grad gefragt, wo man so toll strukturiertes Kopierpapier herbekommt.... :D

die zweite Punze ist der Herstellerstempel....in diesem Fall ist das dann eher eine Schmuckwarenfabrik als ein Goldschmied. Sie hat auf den Wert des Ringes keinerlei Einfluss.

Das genaue Steingewicht lässt sich eigentlich nur ermitteln, wenn man ihn ausfasst und wiegt....alles andere sind grobe Schätzungen.

Da die Bilder immer noch ziemlich unscharf sind, kann man zu dem Stein wenig sagen
Ziselierhammer
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 822
Dabei seit: 10 / 2008

Ziselierhammer

 ·  #6
weißes Kopierpapier, Tageslicht und evtl Makroaufnahme. Und die Bilder anschauen vor dem Hochladen.
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 33246
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #7
Bei 10 mm Durchmesser liegt die Gesamthöhe bei ca. 6 mm und das Steingewicht bei ca. 3 ct. Aquamarin ist bei der Farbe und dem Schliff naheliegend. Altschliff ist es erstens nicht und zweitens ist der Begriff nur bei Diamanten üblich. Der Ring ist eine Serienfassung, gegossen, einfach verarbeitet und daher ist der Hersteller völlig unbedeutend.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0