Edelsteine & Perlen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Aus Uhus Werkstatt, April 2023 Reparatur Onyx- Weißgoldring mit Brillant

 
stoanarrischer uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 5241
Dabei seit: 12 / 2010

stoanarrischer uhu

 ·  #1
Eigentlich habe ich gar nicht das richtige Werkzeug für eine solche Reparatur. Die Fachfirmen bohren einfach einen passenden Ring aus einer Onyxscheibe, schneiden das passende Stück des Ringes aus, kitten es auf die Ringschiene und arbeiten das Steinmaterial bei. Leider habe ich keinen Steinbohrer zum Ringebohren. Also schnitt ich erst mal eine Onyxscheibe zurecht und bohrte ein 3mm Loch hinein, denn ich durfte die Fassung (das Röhrchen mit dem Brilli oben) nicht absägen. Dann sägte ich eine halbkreisförmigen "Kamm" in die Platte und brach die Zähne ab. Ergebnis: eine schartige Aussparung für die Ringschiene. Mit Dremel und Diamantfräsern musste nun die Aussparung angepasst werden. Dabei erwies es sich als günstig, dass ich das Loch zuerst gebohrt hatte, denn das Röhrchen saß nicht genau senkrecht auf der Ringschiene. Es war also nicht egal, wie ich den Ausschnitt einpasste. Dieses Einpassen war ein recht mühsames Geschäft. (Vorsichtig ausgedrückt). Nachdem der Ausschnitt endlich passte, kittete ich mit Schellack den Onyx auf die Ringschiene. Beim Beiarbeiten des Steinmaterials musste ich besonders aufpassen, das ich den Brilli nicht erfasste. Ich tastete mich bis auf 0,1 mm heran und beschloss, es bei diesem Zustand zu belassen. Die Fassung des Brillis war nämlich ziemlich ramponiert und so wird sie durch den überstehenden Onyx geschützt. Ich hoffe, dass der Goldschmied mit dieser Lösung einverstanden ist. Die Bohrung habe ich noch ganz wenig mit einem Kugelfräser aufgeweitet und den Rand poliert. Nach dem Polieren hab ich das Ding wieder auseinander genommen, damit der Goldschmied noch die Fassung von dem Brilli in Ordnung bringen kann. Wenn er Pech hat, muss er das Röhrchen absägen. (Ich hätte ohne das Röhrchen viel einfachere Arbeit gehabt). Dann darf er wieder alles zusammenbauen. Hoffentlich vergisst er nicht, etwas Ruß in den 2K Kleber zu mischen, dann wird man nach dem Polieren des Ringes keine Übergänge an den Nahtstellen sehen.
Arbeitszeit: doppelt so lang wie im Kostenvoranschlag kalkuliert - aber wieder was gelernt.
Anhänge an diesem Beitrag
Aus Uhus Werkstatt, April 2023 Reparatur Onyx- Weißgoldring mit Brillant
Aus Uhus Werkstatt, April 2023 Reparatur Onyx- Weißgoldring mit Brillant
Aus Uhus Werkstatt, April 2023 Reparatur Onyx- Weißgoldring mit Brillant
Aus Uhus Werkstatt, April 2023 Reparatur Onyx- Weißgoldring mit Brillant
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21311
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #2
Welch ein undankbarer Job. Gut gelungen.
Shardana
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 603
Dabei seit: 01 / 2023

Shardana

 ·  #3
Schön gearbeitet und interessantes Design, wo lässt sich das zeitlich einordnen?
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7730
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #4
Volker, Du bist ein Zauberer - Chapeau!
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21311
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #5
Zitat geschrieben von Shardana

Schön gearbeitet und interessantes Design, wo lässt sich das zeitlich einordnen?

2000er Jahre, Calvin Klein-Schmuck und so, wenn ich nicht irre. Ist schon so lange her. Google mal nach Hyperbole Ring. Andere italienische Firmen hatten auch solche Ringe hergestellt (Morellato?)
Shardana
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 603
Dabei seit: 01 / 2023

Shardana

 ·  #6
Tatsächlich. Ein paar findet man noch. :happy:
stoanarrischer uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 5241
Dabei seit: 12 / 2010

stoanarrischer uhu

 ·  #7
Hallo Ponti, Danke für die Blumen!. Aber ich bin kein Zauberer, nur hartnäckig und geduldig. Stoanarrisch...
Brettwerk
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 455
Dabei seit: 09 / 2020

Brettwerk

 ·  #8
Feinste Handarbeit, größten Respekt!
kristaller
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 932
Dabei seit: 02 / 2022

kristaller

 ·  #9
@ uhu,
die viele Mühe hat sich doch wirklich gelohnt. - Kompliment !
Ziselierhammer
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 869
Dabei seit: 10 / 2008

Ziselierhammer

 ·  #10
Das ist toll geworden!
Glückwunsch zum Endergebnis und ich bewundere Dich für Deine Geduld, Dich da "durchzubeißen"....ääähm.... durchzuschleifen 8-)
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0