Uhren bewerten & schätzen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Fixoflexo Armband in 585er Gold

 
Louise
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1835
Dabei seit: 06 / 2018

Louise

 ·  #1
Ich habe hier ein Elastofixo Uhrenarmband in 585er Gold. Es wiegt 18 Gramm. Gibt es für diese Art Armbänder noch eine Nachfrage? Hat jemand so ein Armband mal auseinandergenommen? Ist da alles Gold ( bis auf die sichtbaren Schrauben) oder nicht? Wie hoch ist wohl der Verkaufswert anzusetzen? Ich danke für alle Informationen.
Viele Grüsse
Louise
Anhänge an diesem Beitrag
Fixoflexo Armband in 585er Gold
Fixoflexo Armband in 585er Gold
Fixoflexo Armband in 585er Gold
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7550
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #2
Also, die Federn im Inneren sind meines Wissens aus Stahl.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29531
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #3
ich habs schonmal auseinandergenommen, aber ist ewig her, d.H. ich weiß das verhältnis Gold-Stahl nicht mehr

würde ich heute nicht empfehlen, denn diese Bänder gibts in Gold nicht mehr neu zu kaufen
ich könnte mir vorstellen, dass man das Band überm Goldwert verkaufen kann
also z.B. der Einfachheit Gesamtgewicht als Gold annehmen und zu diesem Wert anbieten
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 33392
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #4
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29531
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #5
Zitat geschrieben von Heinrich Butschal

Gold .. nur die Deckbleche obendrauf.

könnte man missverstehen
auch innen am Arm sind die Blechteile, wo Fixoflexo draufsteht, aus Gold und nicht nur vergoldet/Double

nur unsichtbare Teile sind aus Stahl
Louise
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1835
Dabei seit: 06 / 2018

Louise

 ·  #6
Das stimmt. Oben und unten ist es goldig, aber wenn man es auseinanderzieht, sieht es innen nach Stahl aus.
Ulrich48
 
Avatar
 

Ulrich48

 ·  #7
Ich habe Interesse an ihrem Armband und würde es gerne kaufen. Beste Grüße U.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29531
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #8
ich habe hier ein 9,5mm breites,evtl. baugleiches, wo die beiden Schalen jedes Segments -,27g wiegen
die Enden mit den Röhrchen natürlich etwas schwerer und ich habe mir ca. 10,8g aufs Tütchen geschrieben (hab ja nur ein Segment zerlegt)
bei der berechnung ist natürlich auch die Länge relevant,deshalb die Angabe pro Segment
Louise
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1835
Dabei seit: 06 / 2018

Louise

 ·  #9
Hallo Ulrich
Das Uhrenarmband habe ich noch. Melde Dich doch bitte an, dann können wir uns über PN kontaktieren. Du brauchst bestimmt noch Informationen über Anstoßbreite, Länge, u.s.w.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0