Support & Neuigkeiten im Forum
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Guestuser

 
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21024
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #1
Hallo,

irgendwie habe ich den Eindruck, daß in letzter Zeit immer mehr Leute als Guestuser in diesem Forum schreiben. Allerdings auch immer unter dem Pseudonym "Guestuser". Ich finde das recht anstrengend, zu unterscheiden, wer was in einem Thread geschrieben hat, wenn aufeinanderfolgende Antworten von unterschiedlichen Usern namens "Guestuser" geschrieben werden.

Daher: Ist es möglich, daß man nicht mehr komplett anonym schreibt, wenn man als Gast schreibt, sondern sich wenigstens einen Namen geben MUSS, damit man unterschieden werden kann?
Sparkle
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 3937
Dabei seit: 11 / 2010

Sparkle

 ·  #2
Ich finde Tatzes Wusch nachvollziehbar und den Vorschlag unterstützenswert.
steinfrosch
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 622
Dabei seit: 07 / 2012

steinfrosch

 ·  #3
Dito
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19786
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #4
Eine Zahl voreinstellen.
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21024
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #5
Zitat geschrieben von Silberfrau

Eine Zahl voreinstellen.

häh?
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29362
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #6
damit dann statt guestuser steht:
gastuser 1
gastuser 2 usw

nutzt nur nichts, weil ohne einloggen nicht zugeordnet werden kann, wenn/ob ein gastuser mehrfach schreibt
dann gäbe es eine durchlaufende numerierung aller Gastbeiträge, die genausowenig hilfreich ist wie ohne Zahl
ob es softwaremäßig möglich ist, einen Gastnamen verpflichtend zu machen, weiß ich nicht

damit wäre aber eh nicht sicher, daß sich ein gast jedesmal gleich nennt
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7407
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #7
Zitat geschrieben von Sparkle

Ich finde Tatzes Wusch nachvollziehbar und den Vorschlag unterstützenswert.


#me too
Ich komm auch zunehmend ins Schleudern, wer da nun
schreibt. Manchmal auch das Gefühl, daß es "alte Bekannte"
sind, die gerne unerkannt sein wollen......?
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21024
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #8
Zitat geschrieben von pontikaki2310

Manchmal auch das Gefühl, daß es "alte Bekannte"
sind, die gerne unerkannt sein wollen......?

das macht ja nix. Die dürfen ja auch schreiben. Fakt ist, daß es regelmäßige Schreiber unter den Gästen gibt.
steinfrosch
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 622
Dabei seit: 07 / 2012

steinfrosch

 ·  #9
Sind es dann nicht eher regelmässige Gäste unter den Schreibern . 😎
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21024
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #10
oder so
Goldie
Administrator
Avatar
Beiträge: 4380
Dabei seit: 01 / 2005

Goldie

 ·  #11
Pflichtname werden wir das diversen Gründen nicht einführen und ist auch nicht verlässlich.
Gäste durchnummerieren ist wohl ganz sicher auch nicht zielführend und wird die DB unnötig belasten, weil dann jeder Gast zumindest technisch wie ein registrierter behandelt werden müsste, mit samt dem rattenschwanz der da technisch dran hängt. Ich kann schon viele Wünsche nachvollziehen aber nicht alles ist sinnvoll mit ein paar handgriffen machbar und zielführend.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0