Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Deine aktuelle Uhr?

 
  • 1
  • 2
Redaktion
Avatar
Beiträge: 7539
Dabei seit: 04 / 2009
 ·  #1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 6980
Dabei seit: 11 / 2012
 ·  #2
Zitat geschrieben von Redaktion
Was für eine Uhr hast Du momentan am Handgelenk?
Eine über 20 Jahre alte Tissot Seastar Quartz mit bicolor-Band. 😉
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 629
Dabei seit: 08 / 2011
 ·  #3
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 13721
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #4
Elysee Quarz mit Metallarmband palladiumbeschichtet - made in Germany ;)
15 Jahre alt, Gesellenprüfungsgeschenk von Elysee
PostRank 5 / 11
Avatar
Beiträge: 113
Dabei seit: 01 / 2014
 ·  #5
EDOX Delfin Automatik

Vor gut 47 Jahren auf einer Wiese gefunden und dann brav im Fundbüro abgegeben. Ein gutes Jahr später habe ich sie dann bekommen, da sie wohl von niemand vermisst wurde.
Moderator
Avatar
Beiträge: 2881
Dabei seit: 06 / 2010
 ·  #6
Moderator
Avatar
Beiträge: 25935
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #7
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 6980
Dabei seit: 11 / 2012
 ·  #8
Als meine Uhr gelesen hat, daß Kornelia eine Ähnliche trägt, hat sie Herzrhytmusstörungen bekommen. Ihr wurde soeben eine neue Batterie eingepflanzt. :oops:

Was mich stört, daß die Uhr alle ca. 12-14 Monate eine neue Batterie braucht.
Ist das normal oder altersbedingt?

Ärgerlicherweise ging die Batterie während dem Sommerurlaub alle und ich habe diese dort bei einem Juwelier ersetzen lassen. Nach 3 1/2 Monaten ergab vorhin der Batterietest, daß sie fast ganz leer ist.

@Mhorgaine, wie lange hält die Batterie bei Deiner Tissot Seastar?
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 629
Dabei seit: 08 / 2011
 ·  #9
Billigbatterie im Urlaub ?
Bei meiner Seiko uralt s.o. hält die etwas über 2 Jahre
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 13721
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #10
Wie lang eine Batterie hält, hängt vom Uhrwerk ab. Grundsätzlich halten 1,5V-Batterien 1-2 Jahre. Casio baut Digitaluhren, bei denen sie 10 Jahre Laufzeit garantieren.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 6980
Dabei seit: 11 / 2012
 ·  #11
Gibt's Unterschiede bei den Batterien?
Dort, wo ich normalerweise immer hingehe, haben die nur Marburger (?) Batterien.
Batteriewechsel kostete 8,95 €.
Moderator
Avatar
Beiträge: 2881
Dabei seit: 06 / 2010
 ·  #12
Moderator
Avatar
Beiträge: 2881
Dabei seit: 06 / 2010
 ·  #13
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 13721
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #14
Varta, Renata, Maxell, das sind die Batteriemarken, die ich für Batteriewechsel bevorzuge.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 6980
Dabei seit: 11 / 2012
 ·  #15
Nun denn, dann werde ich das Ührchen gleich nächstes Jahr mal beim TÜV anmelden und generalüberholen lassen. Und nach der Batteriemarke werde ich dann auch genauer nachhaken.
Danke für Eure Tipps. 😉
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0