Schwarzes Brett
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

historische Edelsteinschleifmaschine

 
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #1
Hallo liebe Schmuckcommunity,

ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen,
und deshalb auch nur als Gast hier anwesend,
da ich bei Ebay & Co. keinerlei Einträge mein Thema betreffend finden konnte.
Ich bin im Besitz einer alten Edelsteinschleifmaschine,
es ist ein Erbstück eines ortsansässigen Juweliers,
der sie wiederum aus dem Nachlass seines Opas erhalten hat.
Die Maschine funktioniert einwandfrei,
trägt aber keinerlei Firmenaufdruck,
weshalb ich auch nicht das genaue Alter bestimmen kann.
Auch das Typenschild des BBC-Motors weist leider kein Baujahr aus.
Die Schleifmaschine besteht aus einem massiven Gußgehäuse welches auf ein stabiles Holzbrett aufgeschraubt ist (siehe Fotos), sie wiegt 39kg, und die Schleifscheibe hat einen Durchmesser von 30cm & eine Breite von 2,6cm. Sie wird durch einen Lederriemen im Verhältniss 1:3,4 angetrieben, was bei einer Motordrehzahl von 1425U/min eine Scheibendrehzahl von 420U/min ergibt, bei einer Kraftübertragung von 1PS. Die Schleifscheibe trägt den Aufdruck "NORTON ALUNDUM".

Da die Maschine seit nunmehr 20 Jahren bei mir lediglich zu Dekorationszwecken herumsteht, und ich sie höchstwahrscheinlich niemals im Leben benutzen werde,
habe ich mich nun dazu entschlossen sie verkaufen.
Vielleicht kann ich ja Jemandem damit eine Freude bereiten!

Bei Interesse bitte ich, mich mit einem Gebot per e-mail zu kontaktieren.
Ich würde sie dann meistbietend abgeben.

meine e-mail-adress: v63@hotmail.de

.....wünsche allen ein schönes Wochenende,

mfG Volker S. :D
Anhänge an diesem Beitrag
100_8264.JPG
Titel: 100_8264.JPG
100_8263.JPG
Titel: 100_8263.JPG
100_8262.JPG
Titel: 100_8262.JPG
Information: 002
100_8261.JPG
Titel: 100_8261.JPG
Information: historische Schleifmaschine 001
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #2
Huiiii was soll die denn kosten? Und was kostet der Transport?
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #3
Ich habe keine konkrete Vorstellung was sie kosten soll,
ca €500 vielleicht,
warte mal eine Weile ab und lasse mich überraschen wem so ein Liebhaberstück wieviel wert ist.
Ein gewisses Preisniveau wird sich dann sicherlich irgendwo einpendeln.

Die Transportkosten für Sperrgüter per Spedition dürften sich im Rahmen halten und um die €50 bewegen.
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 32015
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #4
Zitat geschrieben von VolkerS.
... Sie wird durch einen Lederriemen im Verhältniss 1:3,4 angetrieben, was bei einer Motordrehzahl von 1425U/min eine Scheibendrehzahl von 420U/min ergibt, bei einer Kraftübertragung von 1PS.....


Nur zur Logik: Wenn da 0,25 PS drauf steht, wird das durch eine Übertragung nicht mehr.
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #5
.......das ist wohl richtig,
war etwas unglücklich ausgedrückt,
die Leistung in PS oder kW ausgedrückt bleibt natürlich immer die gleiche, also 0,25PS bzw. 0,184kW, weil es ja Energie/Zeit ist.
Trotzdem erhöht sich durch die Untersetzung die Kraft (F) an der Scheibe um den Faktor 3,4.
N = kg·m·s−2
........aber ich denke es hat trotzdem Jeder verstanden was ich meinte! :roll:
Ulrich Wehpke
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 8090
Dabei seit: 08 / 2006

Ulrich Wehpke

 ·  #6
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0