Edelsteine & Perlen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Aus uhus Werkstatt. Juni 2024 Sonntagsrätsel vom 16.06.2024

 
  • 1
  • 2
stoanarrischer uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 5229
Dabei seit: 12 / 2010

stoanarrischer uhu

 ·  #1
Heute war eigentlich ein schöner Schleiftag: Kalt, regnerisch, windig , ungemütlich. Trotzdem hätte ich lieber nicht in die Werkstatt gehen sollen. Ich habe einen Kunden, der aus unerfindlichen Günden Facettensteine aus allem möglichen und unmöglichem Gestein schleifen lässt. Diesmal hatte ich die Aufgabe, ein unbekanntes Material zu schleifen: chromglänzend, polycristallin, nicht magnetisch, relativ leicht in der Hand, schwarzer Strich, sehr spröde, löchrig, schlecht zu polieren und hat meine Zinkpolierscheibe zerkratzt. Poliert habe ich dann auf Kupfer mit Diamant bei hoher Drehzahl. Ich weiß nicht, was das für ein Material ist. Habt ihr eine Ahnung?
Anhänge an diesem Beitrag
Aus uhus Werkstatt. Juni 2024 Sonntagsrätsel vom 16.06.2024
Aus uhus Werkstatt. Juni 2024 Sonntagsrätsel vom 16.06.2024
Sparkle
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 4048
Dabei seit: 11 / 2010

Sparkle

 ·  #2
Silizium?
kristaller
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 919
Dabei seit: 02 / 2022

kristaller

 ·  #3
@ uhu,
weiß also keiner von euch, weder Dein Kunde, noch Du, um welches Material es sich handelt ?
stoanarrischer uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 5229
Dabei seit: 12 / 2010

stoanarrischer uhu

 ·  #4
So ist es!
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7714
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #5
Wahrscheinlich krieg ich Haue :( - aber aussehen
tut er ääähnlich wie'n schwarzer Diamant.
Wie groß issen das Herzchen?
Sparkle
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 4048
Dabei seit: 11 / 2010

Sparkle

 ·  #6
Haue gibts hier doch keine ;-)
Da Uhu keine Diamanten schleift, dürfte auch seine Ausrüstung wohl beim schwarzen Diamanten an ihre Grenzen kommen.

Wenn etwas davon zutrifft: Bei Silizium gibt es sehr getrennte hell-dunkel Bereiche. Von Dunkelgrau (fast schwarz) zu hellgrau-silbrig. Neigt man die Flächen, ändert also den Lichtwinkel, wechseln die dunklen zu hell und umgekehrt. Hell wird dunkel.
stoanarrischer uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 5229
Dabei seit: 12 / 2010

stoanarrischer uhu

 ·  #7
Es ist 13x11 mm groß, aber sicher kein Diamantbort. Da hätte es sich nicht auf meinen selbstgebackenen Schleifscheiben bearbeiten lassen.
Die Antwort von Sparkle passt recht gut. Die Farbbeschreibung der Literatur stimmt nicht ganz, hängt aber wohl vom Reiheitsgrad und der Herstellungsweise ab.
kristaller
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 919
Dabei seit: 02 / 2022

kristaller

 ·  #8
@ uhu,
gibt's denn Fotos von eventuell noch vorhandenem Rohmaterial ?
Möglicherweise könnten charakteristische Oberflächenstrukturen, Bruch, Glanz, usw. weiter helfen ?
Du erwähntest schwarzen Strich, - welcher Härtegrad liegt denn vor ?
Gibt es Hinweise zur Herkunft ?
stoanarrischer uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 5229
Dabei seit: 12 / 2010

stoanarrischer uhu

 ·  #9
Leider sind keine Reststücke oder weitere Informationen vorhanden. Ich werde noch prüfen, ob das Material diamagnetisch ist. Muss erst eine Versuchsanordnung aufbauen.
Rubellit
PostRank 6 / 11
Avatar
Beiträge: 178
Dabei seit: 06 / 2024

Rubellit

 ·  #10
Wie gross ist der?
Und so wie es aussieht schleifst du auf Gewicht, weil Kerben zu sehen sind! Weiss dein Kunde denn, was das für ein Stein ist und wollte er das du auf Grösse/Gewicht schleifst?
Und zu welcher Grund/Hauptfarbe würdest du den Stein/Gestein einordnen?
kristaller
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 919
Dabei seit: 02 / 2022

kristaller

 ·  #11
Habe auch schon an ein Legierungsmetall aus der Edelstahlproduktion gedacht, wie z.B. Ferrosilizium, - oder ähnliches ........
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 33640
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #12
Rubellit
PostRank 6 / 11
Avatar
Beiträge: 178
Dabei seit: 06 / 2024

Rubellit

 ·  #13
Moissanit
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21294
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #14
Zitat geschrieben von Rubellit

Und so wie es aussieht schleifst du auf Gewicht, weil Kerben zu sehen sind!

das ist die Struktur des Steins

Zitat geschrieben von Rubellit
Moissanit

nicht jeder Stein ist ein Moissanit, auch wenn du ein großer Fan von dem Stein zu sein scheinst.
Rubellit
PostRank 6 / 11
Avatar
Beiträge: 178
Dabei seit: 06 / 2024

Rubellit

 ·  #15
Silizium und Ferrosilizium wurden ja auch schon genannt, was ist dann an Siliziumcarbid so schlimm?
Allerdings wusste ich da auch nicht was mit Strichfarbe gemeint ist.
Es ist ein sehr sehr schöner Edelstein, ich kaufe normalerweise keine künstlich gezüchteten, bestrahlten oder erhitze Edelsteine.
Aber ab und an zum Vergleich. Natürliche sind mir zu teuer und es gibt ja auch kaum welche.
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0