Edelsteine & Perlen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Aus uhus Werkstatt Februar 2024 Das war kein Karnevalsscherz...

 
  • 1
  • 2
stoanarrischer uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 5025
Dabei seit: 12 / 2010

stoanarrischer uhu

 ·  #1
Heute Nachmittag habe ich 60 Topas-und Granatsplitter 1mm durchgebohrt...
Anhänge an diesem Beitrag
Aus uhus Werkstatt Februar 2024 Das war kein Karnevalsscherz...
Shardana
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 526
Dabei seit: 01 / 2023

Shardana

 ·  #2
Mein Beileid. :lol: Soll es eine Kette werden?
stoanarrischer uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 5025
Dabei seit: 12 / 2010

stoanarrischer uhu

 ·  #3
Ich weiß nicht, was der Kunde damit vorhat...
skippolino
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 57
Dabei seit: 05 / 2016

skippolino

 ·  #4
Mal ein Frage zum Löcher bohren: geht das mit einem Dremel?
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7397
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #5
Ahhh - gut zu wissen, daß Du auch sowas machst.
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19782
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #6
Topase bohren ok, die Granatsplitter haben es leider nicht überlebt, nom nom.
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 21015
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #7
Zitat geschrieben von Silberfrau

die Granatsplitter haben es leider nicht überlebt, nom nom.

hrhrhr *Kaffee reich*
stoanarrischer uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 5025
Dabei seit: 12 / 2010

stoanarrischer uhu

 ·  #8
@skippolino,
Du brauchst eine Standbohrmaschine und einen Adapter für Wasseranschluss für den Diamanthohlbohrer, wenn du öfter mal eine Bohrung machen willst. Einzelne Bohrungen hin und wieder kann man mit SiC und einem Eisennagel machen. Stien aufkitten, einen Kranz aus Knete drummachen und etwas Öl und SiC-Pulver dazu. Mühsam, aber geht.
@ Silberfrau, die Granatsplitter haben überlebt, aber von den Topasen hat es einige zerrissen wegen der leichten Spaltbarkeit.
Unangenehm bei der ganzen Aktion: die unregelmäßig geformten Steine kann man nicht in der Hand festhalten oder in den Schraubstock klemmen. Sie müssen aufgekittet werden. Beim Durchbohren bohrt man zum Schluss in den Kitt und der verstopft dann den Hohlbohrer. So muss man nach jeder oder jeder zweiten Bohrung den Bohrer wieder sauber machen. Wer das bei einem 1 mm Bohrer schon mal probiert hat, weiß was das heißt und wie leicht so ein Bohrer kaputt geht.So habe ich für das Bohren der 60 Löcher über zwei Stunden gebraucht. Kugeln zu bohren geht übrigens viel einfacher...
skippolino
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 57
Dabei seit: 05 / 2016

skippolino

 ·  #9
Vielen Dank für die Anleitung uhu >:- Das ist dann doch eher was für Geübte, bzw. die, die das Equipment haben.
Quadrant
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 372
Dabei seit: 10 / 2019

Quadrant

 ·  #10
Das kann ich toppen😊.
1- 1,5 mm Steine gebohrt mit 0,3 mm.
Sehen kann man die auf meinem Instagram Profil.
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7397
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #11
Hhm, wenn ich Dein Instagram kopiere und aufrufe,
dann kommt Seite nich gefunden;-(
Wahrscheinlich muß man bei dem Verein angemeldet sein?
SidEwigk
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 483
Dabei seit: 05 / 2020

SidEwigk

 ·  #12
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7397
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #13
:* Nico - ja, Dein link funzt, aber um da reinguggen
zu können, müßt' ich mich registrieren..... <_<
stoanarrischer uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 5025
Dabei seit: 12 / 2010

stoanarrischer uhu

 ·  #14
Hallo Quadrant,
hast Du die Scheißerchen auch aufgekittet und wie hast Du den Bohrer sauber gekriegt? Oder bohrst Du mit Ultraschall? 0,3 mm geht glaube ich gar nicht mit Hohlbohren.....
Quadrant
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 372
Dabei seit: 10 / 2019

Quadrant

 ·  #15
Ich habe alles versucht und kann nur sagen, dass wenn man das machen will sollte man wirklich genug davon haben.
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0